Frage von gohan3262, 37

Wie lange Trainingspause?

Hey leute :) Also ich war seid ca. Ein und halb Wochen nicht mehr im Fitnessstudio und kann diese Woche eventuell wieder nicht . Es ist folgender Grund : letzte Woche konnte ich aufgrund der schularbeiten die ich gerade schreibe nicht und diese weiß ich nicht ob ich gehen sollte da ich erkältet bin und ich nicht sicher bin ob ich gehen sollte oder nicht. Zudem mache ich in letzter zeit oft pausen . Das heißt mal gehe ich und mal halt nicht also einmal ausfallen lassen .Also folgende Fragen : 1. Ist das schlimm dass ich 1 oder 2 Wochen nicht im Fitnessstudio war und 2. Sollte man trotz leichter Erkältung bzw. Übelkeit zum Fitness? Danke :-)

Antwort
von amoniak, 23

Besser keinen Sport wenn du krank bist, sann wirst du nicht so schnell gesund und das Herz wird belastet.
Es ist nicht schlimm wenn du dir mal ne pause gönnst. Musst halt wenn du wieder gehst ersteinmal gucken, wie fit du noch bist. Nicht gleich wie verrückt anfangen zu pumpen

Antwort
von josh110112, 19

Auf gar keinen Fall zum Training gehen, wenn du krank bist, sonst dauert's noch länger, bis du wieder gesund bist und außerdem steckst du womöglich noch andere im Fitnessstudio an. Bleib Zuhause und erhol dich und wenn du wieder gesund bist und die  Klausurenphase vorbei ist, kannst du durchstarten^^

Antwort
von PainFlow, 21

Wenn man krank ist, sollte man generell keinen Sport treiben.

Wegen ein oder 2 Wochen Pause macht dir das gar nichts.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten