Frage von imadream, 46

Wie lange Tampons tragen?

Hey! Ich bin jz auf Tampons gewechselt und wollte fragen, wir lange man die am besten und höchstens drinbehält und wie sicher das beim Schwimmen ist, im Internet steht überall was anderes. Danke!

Expertenantwort
von obonline, Business Partner, 29

Liebe imadream,

du solltest deinen Tampon wechseln, wenn er sich komplett vollgesogen hat oder wenn er maximal acht Stunden in Benutzung war. Die Stärke deiner Blutung bestimmt, wie oft du den Tampon wechseln solltest. Denk daran, immer den Tampon mit der geringstmöglichen Saugfähigkeit zu verwenden – natürlich abhängig von der Stärke deiner Blutung.

Während der ersten Tage, wenn die Blutung stärker ist, kann es sein, dass du deinen Tampon alle drei bis sechs Stunden wechseln musst. An schwächeren Tagen gegen Ende der Periode kann auch ein kleinerer Tampon für gewöhnlich sechs bis acht Stunden lang getragen werden. Denk daran, den Tampon immer maximal acht Stunden zu tragen.

Schwimmen gehen mit Tampons ist gar kein Problem.Damit du auch während des Schwimmens ausreichend geschützt bist, solltest du vor dem Schwimmen den o.b. Tampon wechseln. Wenn du kurz vorher einen neuen Tampon eingeführt hast, ist es natürlich nicht notwendig. Nach dem Schwimmen sollte der Tampon auf jeden Fall gewechselt werden. 

Zum Schwimmen kannst du die gleiche Tampongröße verwenden, die du sonst auch an diesem Tag verwenden würdest. 

Viele Grüße, dein o.b. Team 

Antwort
von Meela99, 18

Kommt auf deine Blutung an :) Meine Mutter muss ein sehr dickes Tampon jede Stünde wechseln, ich wiederum kann ein Mini Tampon einen Tag lang drin lassen wenn es sein muss, aber nach ein paar Toilettengängen möglichst wechseln :)

Antwort
von Nashota, 26

Bis es rauskleckert, nach unten drückt oder nach maximal 8 Stunden.

An starken Tagen vertraue ich aber keinem Tampon beim Schwimmen, nicht mal der größten Größe.

Antwort
von Einselfzehn, 25

Nach maximal 4 Stunden.. Über Nacht ist das was anderes. Ich zB Wechsel ihn nach jedem Toilettengang.

Kommentar von Nashota ,

Da hätte ich einen noch höheren Verbrauch, wenn ich ihn nach jedem Toilettengang wechseln würde.......

Kommentar von Einselfzehn ,

Ist bei mir meist auch höher.. Aber lieber öfter wechseln meiner Meinung nach

Kommentar von Nashota ,

Warum? Wenn er noch nicht voll ist, kann er auch noch drinne bleiben. Ich sehe an der zusätzlichen Binde, wann er den Rand bis obenhin voll hat.

Kommentar von Einselfzehn ,

Jeder hat ne andere Sichtweise ... Ich zum Beispiel finde binden total widerlich. Und ich rede von mir persönlich wie oft ich sie wechsle. Sonst empfehle ich alle 4 Stunden.

Kommentar von Einselfzehn ,

Und ein ob bis es randvoll ist drin lassen find ich auch nicht so toll :D aber zum Glück kann jeder obs benutzen wie er es möchte.

Antwort
von Emily300, 41

Ich würde ihn nach ca. 4 Stunden wechseln, zu lange sollte er nicht drinbleiben. Wenn deine Blutung sehr stark ist, auch schon früher.

Beim Schwimmen ist es auch kein Problem.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten