Frage von Dieseltanker, 29

Wie lange sollten Gaming Mäuse eigentlich halten?

Ich benutze meine Gaming Maus nun seit 2 Jahren und langsam hat sie schon einige "Hänger", es liegt sicherlich am Sensor. Ich muss dazu sagen, dass ich wirklich viel Zeit am PC verbracht habe und die Maus wirklich immer in Benutzung war. Irgendwie ist meine Frage etwas doof, aber sind 2 Jahre denn nicht zu kurz, denn immerhin hat meine Maus 80€ gekostet? Eine neue muss ich mir sowieso holen....

Antwort
von Soulwarrior, 10

Ich hatte bis vor einer Weile eine Logitech Dual Optical, die hatte ich 10-12 Jahre im Einsatz!!! Und sie funktionierte noch immer - man sah ihr das Alter zwar an (ausgeblichen, die Gummierungen abgetragen) aber sie funktionierte noch tadellos. Hab aber beim Aufrüsten des Rechners mir jetzt doch mal eine neuere mit besserem Sensor geholt.

Zu deiner Frage: Umso länger sie hält, umso besser wohl die Qualität (kommt natürlich auch auf den Umgang an). Aber wenn der Hersteller es nicht direkt darauf anlegt, dass die Maus nach 2 Jahren kaputt geht (von wegen Abverkauf neuerer Produkte), dann sollten die wirklich einige Jahre schaffen können, so wie in meinem Fall. Meine ich jedenfalls.

Antwort
von Kefflon, 15

Das kann man so pauschal nicht sagen. Gehst du denn ordentlich mit der um oder haust du die vor Wut auch mal auf den Tisch? :D. Eigentlich sollte eine ordentliche Maus länger als 2 Jahre halten. Wenn die 80€ gekostet hat, dann darf die nicht nach der kurzen Zeit den Geist aufgeben

Antwort
von Grillsbypeter, 12

Bei mir immer knapp 2,5 Jahre

Antwort
von HelperKeks, 12

Das ist immer unterschiedlich. Meine hab ich seid 2 Jahren und sie läuft immernoch flüssig.

Antwort
von Prommor1996, 5

Hey,

ich persönlich habe folgende Erfahrung gemacht : Ich besitze eine "no name" Gaming Maus bzw eine Gaming Maus von einer Marke die nicht Roccat, Logitech oder Razer ist :D. Kostete mich damals 36€, heute 30€. Diese Maus umfasst mehrere Makros, 6500 DPI (oder vielleicht sogar mehr) und hält seit zwei Jahren ohne Fehler. Es hat sogar eine Razer und eine Roccat von Freunden überlebt.

Die Technik von den Erfolgreichen bzw. großen Firmen ist einfach darauf ausgelegt, nicht besonders lange zu halten, damit die User eben mehr kaufen...traurig aber wahr.

Viele Grüße :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community