Frage von Forty024, 44

Wie lange sollte man Kraftsport machen?

Habe gehört das wenn man mehr als 45min.-1.00h trainiert, eine übersäuerung in der Muskulatur statt findet und dies dazu führt, dass die Muskeln abbauen anstatt aufzubauen. Stress Hormone werden dabei frei gesetzt und dies wäre von Nachteil für Kraftsportlern.

Ist diese Theorie richtig? Viele Sportler können sich immer noch nicht einigen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von GuenterLeipzig, Community-Experte für Sport & Training, 14

Das kann man so pauschal nicht sagen.

Es kommt immer darauf an, mit welchen Lasten und mit welchen Wiederholungs- und Satzzahlen bzw. Traningsprotokollen gearbeitet wird.

Im Regelfall sollte ein komplexes Ganzkörpertraining zwichen 1 und 1,5 Stunden ausreichend sein, für das Setzen von Trainingsreizen.

Darauf kommt es ja schließlich an.

In wieweit in der Muskulatur ein ausreichende Laktatabbau vonstatten gehen kann, hängt in hohem Maße von der Trainingsintensiät und der Länge der eingelegten Pauschen zwischen den Übungen ab.

Günter

Antwort
von TommyBoy135, 12

Hallo ,

Das hängt davon wie stark deine Muskeln der Belastung gewachsen sind ! Die Zeit spielt dabei nur teilweise eine Rolle. Du kannst 30 min intensives Training machen und fix und fertig sein. Das würde am nächsten Tag zu Muskelkater führen. Ebenso wenn du leichte Übungen 2 Stunden machst ! Es kommt immer auf die Übungen und die Dosis an . Wenn du den ganzen Tag läufst ist das auch eine Belastung für die Beine. Davon hat man aber normalerweise keine Beschwerden.

Nun zur übersäurung . Es gibt im Internet zwei gespaltene Meinungen ! Doch ich finde nach einem gute Training hat man am nächsten Tag Muskelkater. Sonst war das Training kein richtiger Reiz für den Muskel zum wachsen ! Da sich im Muskel kleine Haarisse bilden und durch die Milchsäure "brennt" es dann am nächsten Tag. Wie als würdet du Zitronensaft in eine offene Wunde Gießen. Eben so ist es beim Muskel. Die Risse werden nach einiger heilungs Zeit geschlossen was mir wichtig für das Muskel Wachstum ist .

Mit freundlichen Grüßen,Tom .

Antwort
von rockglf, 23

Das passier schon, ja. Aber sicherlich nicht schon nach 45min. 
Man sagt, dass das so ab ~90 passiert, aber auch wenn du 2 Stunden brauchst, ist das kein riesiges Problem, solange du noch richtig arbeiten kannst. 

Antwort
von reck1234, 18

Ca 3 Übungen 3 Sätze x 12 wdh reicht für eine Muskelgruppe
Ob das jetzt 45 Minuten oder x beliebige Minuten dauert das kommt auf dein Tempo an

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community