Frage von dermitdemhund23, 67

Wie lange sollte ich nach einer alkoholischen Nacht keinen Sport machen?

Was meint ihr, wie lange ich keinen Sport machen sollte? Bin 15, männlich, mesomorph, 1,85m, 83kg. Also mit Sport meine ich Krafttraining und Ausdauerlauf.

Antwort
von kami1a, 29

Hallo! Ich habe das zwar selten aber ich beginne damit sobald ich richtig  wach bin. 

Ist allerdings schon ein kleines gesundheitliches Risiko und auch die Leistung kann nicht stimmen.

Wichtig : 3 Gänge niedriger trainieren sonst wird es wirklich gefährlich. 

Alles Gute.

Antwort
von ElecTronical, 30

Wäre mir neu, dass dabei etwas Schaden nimmt solange man halt das erhöhte Unfallrisiko mitbeachtet.

Durch Sport gelangt der Alkohol sogar schneller aus dem Körper über ausschwitzen.

Jetzt aber die entscheidende Frage: du bist 15 und hast Alkohol konsumiert? ;)

Kommentar von dermitdemhund23 ,

ja ich bin 15 und nein, ich habe es noch vor ;) 

Antwort
von speedpilot, 18

auf so etwas muss man nicht wirklich achten, da wenn es dir so beschissen geht weil du zu viel getrunken hast eh nix mehr machen wirst an dem tag. wenn es dir gut geht kannst du sport machen.

Kommentar von dermitdemhund23 ,

Habe es aber schon erlebt, dass ich nach einem Abend mit Alkohol (ohne Kater) beim Ausdauerlauf einfach abgekackt bin. 

Antwort
von semirhadzibulic, 42

Ich würde dir raten gar nicht zu trinken, soorry will kein Spielverderber sein aber bist erst 15... Du kannst so viel aus dir machen 

Kommentar von dermitdemhund23 ,

Werde mich ja eh nicht komplett besaufen, aber 4-5 Bier werden schon drin sein. 

Kommentar von Soccerboy5000 ,

Denk an den Suff

Antwort
von Tessa1984, 15

eigendlich reichts wenn du keine doppelbilder mehr siehst und nicht über deine eigenen füße stolperst.

da die selbstwahrnehmung aber nie so funktioniert wie sie soll, erst recht nicht nach alkohlgenuss, solltest du dir jemanden suchen, der dir sagt, ob du wieder geradeauslaufen kannst oder nicht...

lg, Tessa

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community