Frage von kkatzenfreund, 35

Wie lange sollte ich meinen Armen eine Pause lassen?

Hi
Ich trainiere seit ca einem viertel Jahr bisschen
3x die Woche
Arme und so Bizeps eben..
Hab vor kurzem das Gewicht meiner kurzhantel erhöht weil die Alte mir zu leicht war
Schaffe aber dementsprechend nicht mehr so viele Wiederholungen
Hab aber trotzdem noch Bock weiter zu Stämmen
Allerdings sagen viele mehr als 3x die Woche wäre sinnlos
Die arme brauchen ihre Ruhezeit und so
Muskeln müssen sich aufbauen und regenerieren und so
Wäre es da jetzt dumm wenn ich mal wenn ich Bock habe 4x die Woche arme zu trainieren? Oder denkt ihr wenn ich Bock drauf habe kann ich das machen?
Ich will natürlich Muskeln aufbauen
Und kurz gesagt wäre da jetzt die Frage ob 4x besser ist als 3x die Woche
Vllt versteht jemand in dem wirr warr was ich meine
Lg

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Bizeps & Hanteln, 12

Hallo! Muskeln müssen regenerieren können - also braucht man Pausentage. 

Arme und so Bizeps eben

Und sonst? Damit läufst Du in den größten und häufigsten Fehler gerade bei Anfängern. Nur ein komplexes Training ist ein gutes und gesundes Training. Dysbalancen durch falsches oder einseitiges Training gehören zu den größten Problemen im Kraftsport, 

Schäden entstehen selten weil man zu viel aber oft weil man falsch trainiert.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Kommentar von kkatzenfreund ,

Danke dir ;)

Antwort
von Aliking12, 14

Kann man nicht genau sagen; kommt auf den körper an.. 

Geh immer dann wenn dein Bizeps bzw andere muskeln zu 100% regeneriert sind .. dann kannst du ohne bedenken trainieren... aber denk daran deinen trizeps zu trainieren... trizeps füllt 2 drittel des oberarms

Also wenn du massive arme haben willst gönn dir trizeps

Also wieder zurück zu deiner frage ... Dann gehen wenn dein arm 100% regeneriert ist; dann kannste wieder gehen egal ob 2x 3x oder 4x... aber 4x ist relativ unglaubwürdig, dass dein arm 4x in der woche vollregeneriert ist.

Bestimme dein Gewicht so, dass du maximal 8-12wdh. Machen kannst (pro satz (3 oder 4 sätze))

LG :)

Kommentar von Aliking12 ,

Wie ich gerade lese willst du den bizeps einfach mehr belasten; was dir eig. Schadet, denn wenn dein bizeps krasser ist als dein trizeps kommt es zu einer Disbalance... das sieht erstens scheiße aus und 2. Verdammt ungesund (haltung und knochen bzw sehnen etc)

Kommentar von kkatzenfreund ,

Woran merke ich das er voll regeneriert ist? Eigentlich ist es schon 2h nach dem Training wieder so das ich wieder kann
Also würde ich sagen
Natürlich nicht ganz so
Aber wenn ich mich anstrenge schaff ich das..
Naja ich mache derzeit 5 Sätze 10-15 Wiederholungen

Trizeps ist bei mir bisschen zu naja groß.. Im Vergleich zum Bizeps auf jedenfall
Weil ich damals mal ein Jahr nur liegestütze gemacht habe
Und dadurch sah der bzw sieht der viel größer aus
Und das sieht wiederum auch komisch aus

Vielen Dank für deine Antwort! ;)

Kommentar von GuenterLeipzig ,

Regeneration dauert mindestens 1 vollen Tag, bei extremen Belastungen sogar länger.

Ich möchte Dir - wie Kami1a auch - empfehlen, das einseitige Training sofort zu beenden.

Isoliertes Bizepstraining  ist einfach nicht zielführend.

Bitte mache Dir bewußt, dass der Bizeps mal gerade 1/3 des Oberarmvolumens ausmacht, der Trizeps hingegen 2/3!

Daher kannst Du durch isoliertes Bizepstraining keine Wunder erwarten.

Ich habe selbst bei meinem Training isoliertes Bizepstraining schon seit Jahren aus meinem Trainingsplan gestrichen und dennoch gut definierte Arme.

Das ist deshalb so, da ich bevorzuge, meinen gesamten Körper einem komplexen Training zu unterziehen, bei dem den Bizeps ganz nebenbei bei Rückenübungen mit trainiert wird.

Meine Bringerübungen lauten:

- Kreuzheben

- Langhanzelrudern

- Bankdrücken

- Liegestützvarianten (gerne in Ringen)

- Dips (gerne in Ringen)

- Klimmzüge (verschiedene Griffvarianten) - hier kommt der Bizeps nebenbei mit

- Hang Power Clean

- Squats mit Zusatzlast

- Lunges mit Zusatzlast

- Step ups / Boxwalks mit Zusatzlast

- Boxjumps

- Toes to bar / Knees to ellbows

- Push & Jerk

Die Übungen kannst Du ganz nach Belieben mixen.

Günter

Kommentar von Aliking12 ,

Wenn du deinen Bizeps komplett fickst, dann bekommst du sicherlich muskelkater, wenn du muskelkater hast und der 100%ig abgeklungen ist ist der regeneriert

Antwort
von misterdesmond, 13

3x mal auf jeden Fall besser, da der Muskel sich regenerieren muss.

Jedoch empfehle ich dir nicht nur wie du sagst 'Arme und Bizeps' zu trainieren, sondern den restlichen Körper auch.

Kommentar von kkatzenfreund ,

Ja ich mach soweit alles
Aber irgendwie habe ich immer viel mehr Motivation den Bizeps mehr zu belasten und zu beanspruchen als den Rest
Also ich trainiere alles 3x die Woche
Und mit dem Rest des Körpers passt mir das auch

Aber irgendwie habe ich noch Bock Bizeps ein viertes Mal zu trainieren
Ich finds einfach geil wenns dort richtig brennt
Aber wenns dem Muskelaufbau schadet wäre es ja auch nicht Sinn und Zweck der Sache

Aber wenn du sagst lieber bei 3x belassen dann danke ich dir auf jedenfall für deine Antwort

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community