Frage von tomvontomtom, 75

Wie lange sollte ein 14 Jähriger aufbleiben?

Antwort
von DeeeoNK, 72

Kann man nicht pauschal festlegen. Ich denke du brauchst noch um die 9 Stunden Schlaf für ausreichend Nachtruhe. Das ist aber von Person zu Person unterschiedlich. 

Antwort
von pbheu, 75

bei uns ist für beide, 14j. und 16j., ca 20:15h schicht. dann sind sie im bett (und natürlich daddeln sie noch ein bischen am handy herum und wir tun so, als merken wir es nicht).

aufstehen ist morgens 06:15h da regelt sich das ganz von allein....

und am wochenende (fr und sa) gehts gern mal bis 23:30 h


Kommentar von ansbee ,

20:15 in bett ist das nicht ein bisschen früh?^^

Kommentar von pbheu ,

die menschen sind verschieden. der 16jährige fällt, wenn er müde ist, einfach um, der 14jährige bleibt auf feten auch gern mal bis 04:00h morgens auf.

trotzdem denke ich, dass früh ins bett gehen hilfreich ist. man sammelt sich in der nacht und ist am nächsten tag einfach fitter.

wir kompensieren das zb damit, dass wir uns nicht streng an fsk freigaben halten und als familie auch mal was ausser der reihe unternehmen - ohne sperrstunde (lesenächte mit freunden, movienights etc.) das aber eben am we, nicht wenn am nächsten tag schule ist...

Antwort
von D4nil, 71

An Schultagen ist es meinen Erfahrungen nach optimal um 22:00 Schlafen zu gehen. Hast du am nächsten Tag frei solltest du selber entscheiden wann du schläfst :)

Antwort
von Max24R, 58

Ich bin 13 und penne dann immer so um 22:00 und muss um 6 aufstehen am morgen dann noch einen tollen milchkafee trinken und fit bin ich!

Antwort
von Eraz1337, 57

Kommt drauf an. Ein Mensch braucht 8 Stunden schlaf, aber im Endeffekt ist es dir selbst überlassen ggf. deine Eltern fragen. In meinen Augen natürlich unter der Woche bis 22 Uhr und am Wochenende kann man ruhig bis 1-2 Uhr nachts.

Antwort
von blondie1007, 53

Kommt drauf an wann man aufstehen musst aber unter der woche würde ich nicht länger als 12 Uhr aufbleiben 

Antwort
von rikki73, 51

ich denke er kann so bis 21:30 22.00 aufbleiben aber generell ist die Anzahl der stunden die du schläfst wichtig

Antwort
von ParisKills616, 46

kommt drauf an um wie viel uhr er am nächsten Tag raus muss... 8std Schlaf sollten drin sein.

Antwort
von Gastnr007, 37

jenachdem, was er in der Schule an Kopf so braucht: wenn alles, sollte er auch schon 8°° ins Bett gehen (für die Lärchen)(habe ich mit 14 gemacht, ich bin aber 100%ig da ne Ausnahme)

Antwort
von HelmutPloss, 42

Ich meine 21.30 Uhr ist eine gute Zeit um ins Bett zu gehen.

Antwort
von derhandkuss, 32

Eigentlich solltest Du schon längst im Bett sein ....

Antwort
von notuser1, 33

Unter der Woche  22:00-22:30 Uhr und am Wochenende ist es egal 

Antwort
von Peter42, 34

bis 23:00 Uhr

Antwort
von fressibessi, 32

Ich bin mit 14 bis elf aufgeblieben. Jetzt mit 17  nur noch bis maximal halb zehn :D

Antwort
von robi187, 32

nur so lange das er auf jeden fall voll ausgeschlafen ist damit er für seine berufliche zukunft gut lernen kann.

denn der fleiß von heute ist der erfolg von morgen

Antwort
von Jonah2001, 21

22:00 bis 22:30.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten