Frage von marieclaire,

Wie lange sollte ein 13-Jähriges Mädchen aufbleiben dürfen?

Ich selbst darf (NUR!) bis halb 10 aufbleiben. Meine Freundinnen dürfen alle bis halb elf oder halt wann sie wollen, ich finde das nicht fair. Was sagt ihr dazu?

Hilfreichste Antwort von Knabberstange,
15 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Wie ich so alt war wie du musste ich um 21 Uhr im Bett liegen!

Also sei dankbar


Antwort von LonoMisa,
7 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Stimmt, das ist überhaupt nicht fair! Dafür aber sehr, sehr vernünftig!

Antwort von LisaMango,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

mmh... ich fände es zwischen 21.00 und 21.30 noch im normalen bereich.

Am WE und in den Ferien MAXIMAL 23.30

Kommentar von Antwort777,

hust als ich so alt war bin ich am Wochenende und in den Ferien frühstens um 1 oder 2 Uhr schlafen gegangen

Antwort von JeiiJeii,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich bin 14 und darf unter der Woche bis 11 aufbleiben. Hatte ich aber einen anstrengenden (schul)tag gehe ich schon um 9 oder 10 ins Bett. Wie gesagt, du kannst ja mal auch später schlafen gehen und dann schauen wann deine Konzentration am Ende ist! Wenn du das ausprobiert hast und dich dann nicht (oder nur bis zu einem Zeitpunkt) konzentrieren konntest finde ich es fair, denn deine Eltern wissen was am besten für dich ist! (Ps: Am Wochenende und in den Ferien darf ich so lange aufbleiben wie ich will) Grüße : Jenny

Antwort von Janell11,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Also eigentlich möchte ich immer früh ins Bett, schaff das aber nicht, weil ich jede Woche min. 2 Prüfungen. Manchmal sogar jeden Tag. Oder 2 auf einem Tag. Deshalb geh ich oft so zwischen 22:00 und 1:00 Uhr ins Bett. Und sowieso! Geh immer so früh ins Bett wie du kannst. 1. Du wächst schneller (sonst bist du ein Mini) 2. Keine Augenringe => Fördert Schönheit =) 3. Du kannst dich besser konzentrieren => dann kannst du bessere Noten schreiben 4. Was musst du denn noch um diese Zeit machen? Das kannst du doch auch am Morgen machen. Oder? 5. Leute die angeben, wie lange sie wachbleiben, geben eigentlich nur an.

Denk mal über diese 5 Punkte nach. Ich weiss, früher wollte ich ja auch immer so lange wach bleiben, aber es ist wirklich nicht gesund und man kann am Morgen dann auch nicht aufwachen. Wenn du an einer Party oder so bist, klar! Dann muss man ja schon lange wach bleiben, aber jeden Tag? Das ist halt einfach nicht nötig. Deine Eltern meinen es ja auch nur gut mit dir. ;)

Antwort von schokiicupcake,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ich finde mit 13 Jahren kannst du das schon selbst entscheiden... Ich wäre aber froh wenn ich es mal früher ins Bett schaffen würde also sei froh ;)

Antwort von Sabbi95,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Also mit 13 durfte ich nur bis halb 9 aufbleiben. ich fands ziemlich unfair, da meine Freunde alle noch am Pc waren oder noch bei Freunden und ich musste schon schlafen gehen. Mittlerweile bin ich fast 15 und darf bis halb 10 aufbleiben. Ich finde es immer noch ein bisschen unfair, da ich denke, jeder Teenie sollte ab 13 oder14 Jahren selbst wissen,wieviel schlaf er braucht.

Antwort von jojojojo258,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Wochenende bis 22 Uhr Während der Schulzeit bis 21:30

Kommentar von lisa98,

am wochenende?!

Antwort von Puzinia,

Na und? Mir ist egal wann meine Freundinnen ins Bett gehen, treffen kann man sich auch am Tag.

Antwort von Katha12199,

Also unter der Woche geh ich um 23.00 Uhr ins Bett wenn ich sehr müde bin dann früher und am Wochenende oder Ferien bleib ich auf solang ich will :-)

Antwort von Diitschge,

ich bin 13 und gehe in der Woche um 22.25 Uhr und am WE soll ich um 00.00 ins Bett und darf so lange wie ich will dann noch am Lappi. Meinen Eltern ist am WE und in dern Ferien eigentlich egal

Antwort von lenaml,

meine mutter will immer, das ich um halb neun ins bett gehe, ich bin 14, und dann gehe ich meist so um halb 10, ist ja auch egal und dann surfe ich noch bis 11 (also mit dem handy)

Antwort von Pizzaaa,

ich werde in knapp 2 wochen 13 und muss um 21:30 in mein zimmer (für zähne putzen und so...) un soll dann um 22:00 schlafen. am WE darf ich so ca. bis 24:00 uhr aufbleiben (in den ferien auch manchmal länger) :D

Antwort von Dolphina,

ich geh immer um21 uhr ins bett, und dann noch lese ich noch ne stunde !

Manchmal darf ich auch bis 23 aufbleiben, meinen eltern ist das egal, solange ich in der früh rauskomme!

Antwort von moniliebt,

hey ich bin 15 und soll unter der woche um 10 ins bett ich finde des ok weil ich ja für die schule fit sein muss, allerdings bleib ich öfter auch mal länger wach z.b wenn mein freund da ist.

aber mit 13 find ich halb 10 schon ne gute uhrzeit, ich durfte bisich 14 war max. bis um 21 uhr "wach sein" sprich um 21 uhr musste tv, pc und sonstiges aus sein un ich sollte mich ins bett legen ob ich dann schon schlafe oder nicht blieb mir überlassen. aber sei so vernünftig und geh ins bett denn der schlaf ist sehr wichtig frü deine entwicklung (ich weiß es klingt dumm abe rist so.)

Antwort von Wox3Ni,

ich bin (noch) 13^^

ich muss um 22:30 in bett sein...aber ich bin meist länger wach xD und steh schon um 5:50 auf :O du musst ausprobieren was bei dir geht^^ das merkt man selbst am besten...

liebe grüße wox3ni

Antwort von superjojo,

hey hey, also ich bin mittlerweile 16 und liege jetzt/ kurz nach 9) schon im bett,aber nicht, weil es mir meine eltern so gesagt haben, sondern weil ich sonst morgen früh nicht rauskomm und in der schule die ganze zeit wie ein zombie rumlaufe

in deinem alter musste ich auch um halb neun in meinem zimmer sein, konnte dann noch ne halbe stunde lesen oder lernen und um neun musste ich das licht ausmachen... ich hab immer gedacht meine eltern wollen mich eh nur qüälen und hab mich über diese regel öfter mal weggesetzt mit entsprechender konsequenz( einschlafen im unterricht etc)

also tipp von mir, geh schlafen sobald du nur annähernd müde bist und versuch nicht, deinen körper zu verarschen...bringt dirnix und deinen eltern auch nich

gute nacht:-)

Antwort von Jeschy,

also ich bin 15 und darf in der woche auch nich länger wach bleiben, dafür aber am wochenende solange ich will

Antwort von RaiLandBaiL,

Also mit 11 bleib ich wie lang ich will, egal ob schultag oder ned ..

Antwort von MietzekatzeeX33,

Ich bin 12 & darf auch bis halb 10 aufbleiben, das find ich eig. ganz okay, obwohl Freunde von mir fot bis 11 oder 12 aufbleiben, aber da haben sie selbst Pech, wenn sie dann in der Schule total müüde sind. Meistens bin ich auch so um halb 10 rum müde geh dann ins Bett und les' noch was oder soo..okee du bist 13 da fände ich bis 10 aufbleiben eig. ganz in ordunung(:

Antwort von Stern2010,

bis 21 Uhr maximal.

Antwort von XxXMausaLXxX,

als ich 13 war(vor 2 monaten) solange ich will .

Antwort von Fina13,

ich bin 14 und geh um halb 10 / 10 uhr ins bett und am WE und in den ferien hab ich open end :P

Antwort von Fina13,

ich bin 14 und geh um halb 10 / 10 uhr ins bett und am WE und in den ferien hab ich open end :P

Antwort von MinaLolo,

ich bin 12, bei mir in der familie gehen wir immer alle zusammen ins bett, in der woche kommt es dann bis 11, 12 uhr abends vor, da ich langschläfer bin und an den wochenenden bis 2 uhr mittag schlafe kucke ich dann auch bis 1,2 uhr fern

Antwort von Sabbi95,

Ich darf auch nur bis halb 10. Ich finds auch ziemlich unfair. Meine Freunde sind um die Uhrzeit noch an dem Pc oder sind noch bein Freunden und ich muss schon schlafen. Sehr unfair meiner Meinung nach.

Antwort von Betta,

Zwischen 21.00-21.30 länger nicht.

Antwort von Schandra111,

21.00 -21.30

Antwort von nikolaushaus,

wenn dus hinbringst am nächsten tag alleine aufzustehen, und dich fertig zu machen, kann man dich schon allein ins bett gehen lassen

du wirst dann schon merken wanns zu spät ist

Antwort von ichbindieklaa,

Fair oder nicht...Du wirst es am nächsten Tag selbst merken, wenn du total müde bist und dich nicht konzentrieren kannst!

Du kennst die Antwort?

Fragen Sie die Community