Frage von lilifee22, 1

Wie lange schmerzen und brennen Keloide?

Von einem schweren Verkehrsunfall vor 3 Jahren habe ich eine 17 cm lange Keloidnarbe zwischen Schulter und Hals. Sie wurde schon herausgeschnitten, wieder vernäht, mit Kortison behandelt, mit Farbstofflaser und letztes Jahr nach der zweiten Narbenkorrektur mit 18 Gray bestrahlt. Leider kam es immer wieder und habe ständige Zugschmerzen, wenn ich den Hals bewege/drehe. Hat noch jemand ein Keloid, wie lange schmerzen sie denn? Sind sie immer knallrot oder werden sie weiss und weich?

Sie brauchen eine Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten