Wie lange Pc max. laufen lassen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Temperaturen sind alle in Ordnung und solange diese nicht über 90grad kommen ist das auch bedenkenlos.
Und solange deine Lüfter damit klar kommen kannst du denn auch 2 Wochen durchlaufen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heya Tutnix001,

habe meinen PC seit JAHREN laufen...

Einzige Ausnahme, dass er mal "aus" ist, ist nach Updates oder wenn wir (wirklich) ´nen längeren Urlaub machen!

Seitdem ich PC´s nutze, sind die immer auf "Standby" gelaufen und habe (bisher) weniger Probleme/Ausfälle der Hardware gehabt, als andere Leute (Freundes-/Bekanntenkreis) die den regelmässig ausstellen!

Bzw. musste/habe HW (bisher) nur getauscht, weil der Platz nicht mehr reichte oder (MIR!!!) die Performance nicht mehr zusagte!

`kay, als Schüler bzw. wenn Du noch zuhause wohnst, KÖNNTE es dazu kommen, das Muddern oder Vaddern meckern, von wegen zu hoher Verbrauch, aber dann würde ich denen einfach den höheren Verschleiss durch das andauernde an und aus erklären!

Gruß,

GaiJin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist vollkommen egal. mal abgesehen von den Privat-PCs laufen in vielen Firmen/Behörden/usw. gewisse PCs 24 h am Tag über mehrere Jahre hinweg. PCs halten sowas aus.

Und auch für Privatpersonen sind 10 h am Tag 7 Tage die Woche nicht viel... ich dürfte diesen Wert bereits seit 15-20 Jahren schlagen (heißt nicht gleichzeitig, dass ich permanent auch vorm PC sitze ;))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tutnix001
29.10.2016, 19:32

erstmal danke für deine Antwort hätte da aber noch ne Frage. Was hälst du so von dem temps. findest du sie gut oder zu hoch ? (falls wichtig(graka= gtx980 und core= i7 6700k

0

Du kannst einen PC theoretisch 100 Jahre laufen lassen, wenn du ihn nicht dauerhaft überlastest ! Und die Kühlung nicht überlastest. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viele PCs laufen rund um die Uhr jeden Tag. Wenn sie stabil sind, ist das kein Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mein pc läuft auch seit vielen jahren jeden tag über 10h. mach dir kein kopf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Schule bleiben unsere Computer sogar übers Wochenende an. Nur in den Ferien werden sie abgeschaltet ln

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Never Change a running System"-

Besser lange laufen lassen, als jedes Mal wieder runter fahren. Das führt zu weniger Temperaturschwankungen und somit zu weniger Belastungen des Materials-von da her.

Keine Sorgen machen und einfach Laufen lassen, MfG Rombret

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GaiJin
29.10.2016, 13:09

Heya Rombret,

das "Never Change a running System" bezieht sich aber eher auf eine vorhandene (laufende bzw. funktionierende) Konfiguration, als auf die ON/OFF-Zeiten!

1

Was möchtest Du wissen?