Frage von dergeblablaber, 44

Wie lange Pause zwischen den Sätzen machen in einem Maximalkrafttraning?

Alsoooo traniere jetzt seit genau einem Jahr und möchte in denn Maximalkrafttraning einsteigen... Nur findet man im Netz unterschiedliche Angaben, der eine meint 1-2 Minuten der andere 4-6 🤔 ich finde 4-6 Minuten etwas zu lang, da man bei einem 5x5 System Pro Muskelbereich auf 30 min kommt und bei 3 Muskelbereiche wären es 90 Minuten... Kann mir eventuell jemand weiter helfen der Ahnung hat ?

Antwort
von FlyingCarpet, 27

Ich höre da immer auf mein "Bauchgefühl". 4 bis 6 Minuten wäre mir allerdings auch zu lang, da würde meinen Muskulatur schon beginnen auszukühlen.

Kommentar von dergeblablaber ,

2,5 bis 3 min würde icg so  sagen

Kommentar von FlyingCarpet ,

Sehe ich auch so.

Kommentar von FabioGiuliani ,

Ihr müsst dabei aber zwischen normalem und Maximalkraftraining unterscheiden, und da braucht man min. 3-5 min.

Kommentar von FlyingCarpet ,

Kommt sicherlich drauf an, wie gut man schon vortrainiert ist, da erholt man sich wesentlich schneller.

Antwort
von LetzWetz, 9

Bauchgefühl ist gut, du brauchst für die einzelnen Sätzen immer viel Kraft, also wenn du dich selber wieder fit fühlst, nächster Satz.
Ich habe beim Bankdrücken, nie auf die Uhr geguckt, mach nie ein Zwang draus, Spaß muss es machen 😉

Kommentar von dergeblablaber ,

Weißt du auch wie lange der körper sich regenerieren muss ? Einmal die woche oder kann ich 2 mal die woche in 2tagen abständen tränieren?

Kommentar von LetzWetz ,

Kommt drauf an, wenn du noch jung bist, kannst du zum Beispiel, Montag Brust schwer und Donnerstag Brust leicht machen.
Würde dann aber immer Brust, Schultern(Drückübungen) und Trizeps, an einem Tag machen.

Kommentar von LetzWetz ,

Es ist immer wichtig auf sein Körper zu hören, es ist gut viele Meinungen zu hören und aus den musst du den besten Weg finden.

Wichtig ist aber auch, wenn du maximal Kraft macht, ruhig mal eine Woche nichts machen, vielleicht nach 2-3 Monaten 🍻😎

Antwort
von zertos02, 22

also ich würde so um die 2-3 minuten pause machen weil da sind die muskeln noch warm und man hatte genügent zeit sich auszuruhen

Kommentar von olojith ,

So mache ich das meistens auch. aber in den Pausen Laufe ich meist umher und lockere mich

Kommentar von zertos02 ,

ja kann man ja auh machen ist ja richtig so ist auch vllt schlau noch was zu trinken

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community