Frage von Bastorius, 53

Wie lange nach Studienbeginn kann man theoretisch noch den Studiengang wechseln?

Ich bin derzeit noch am überlegen, welcher Studiengang für mich der bessere ist. Dabei schwanke ich im Prinzip zwischen 3 mehr oder weniger Verschiendenen.

Wenn ich beispielsweise nach 2-3 Wochen feststelle, dass mir das absolut nicht liegt, könnte ich dann immer noch wechseln oder müsste ich dann wieder ein Jahr warten?

Expertenantwort
von Gehirnzellen, Community-Experte für Studium, 24

Für zulassungsbeschränkte Studiengänge musst du dich vorher bewerben, da kann man also nicht mal einfach wechseln. Ein Wechsel ist dann nur zum Wintersemester (manchmal auch zum Sommersemester) und mit vorher gestelltem Antrag bzw. Bewerbung möglich.  

Für zulassungsfreie Studiengänge musst du dich auch fristgerecht einschreiben. Ob man da bei 2 Wochen noch eine Ausnahme macht hängt wohl von der Uni ab.

Antwort
von BellaKnows, 31

Die Sache ist die, dass das Studium immer wieder von vorne anfängt. Also wahrscheinlich fängt jedes Wintersemester ein "neues" erstes Semester an. 

Ich weiß aber nicht, wie das bei der kurzen Zeit aussieht. Du hast ja immerhin schon ein bisschen was verpasst, aber auch nicht so viel.

Am besten die oder den Studiengangskoordinator/in fragen ;) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten