Wie lange nach einer Reise sind Rechnungen für Touristen noch gültig?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wieso sollte es bei einem in DEUTSCHLAND geschlossenen Behandlungsvertrag für Touristen irgendwelche besonderen Regelungen geben? Natürlich gibt es die nicht.

Verwirkung ersetzt nicht die Verjährung. Da muß schon was anderes dazu kommen als bloße Untätigkeit.

Allerdings frage ich mich, wie der Zahnarzt denn seine Forderung überhaupt realsieren können will. Die damalige Aufenthaltsadresse in Deutschland ist doch nicht mehr aktuell. Er braucht die aktuelle Adresse im Ausland oder er müßte in Ermangelung der Kenntnis einer solchen die sogenannte öffentliche Zustellung der Zahlungsklage erwirken.

Im letztgenannten Fall hat er dann zwar einen Vollstreckungstitel, kann mit dem im Ausland aber nichts anfangen ohne ihn dort nochmals anerkennen zu lassen. Das ganze Verfahren ist so aufwendig, daß man das nur durchzieht wenn es um Millionen oder Millarden geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Forderungen aus dem Jahr 2015 verjähren erst Ende 2018.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Drugray
23.09.2016, 12:35

Ich weiß, dass das für in Deutschland lebende Personen gilt, aber ist das sicher auch für Touristen so? Zumal er ja für den zweiten Termin direkt eine Rechnung bekommen und beglichen hat. Könnte es sein, dass die Rechnungsstellung zwar nicht verjährt, aber vielleicht verwirkt ist?

0