Frage von zodiacR, 114

Wie lange musstet ihr auf euren Scheidungstermin warten nachdem alle Auskünfte dem Gericht vorlagen?

Hallo Zusammen,

gestern hatte ich einen Brief vom Amtsgericht bekommen, der die Auskünfte über den in der Ehezeit erwirtschafteten Teil der Rente von meiner (Noch-)Ehefrau beinhaltet.

Jetzt liegen dem Gericht alle alle nötigen Infos vor um den Versorgungsausgleich durchzuführen. Es kann also einen Scheidungstermin bestimmen.

Wie lange musstet ihr auf euren Scheidungstermin warten nachdem alle Auskünfte dem Gericht vorlagen?

MfG, zr

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Erdianer, 41

Das kommt auf die Auslastung des Gerichts an, inwieweit schon terminiert ist;  ca.. 4 - 6 Wochen

Antwort
von zodiacR, 35

Danke euch soweit. Leider habe ich noch keine Ladung vom Gericht erhalten. 

Wie lange dauerte es denn bis der gelbe Brief im Briefkasten war, nachdem ihr die letzte Auskunft über den Ehezeitanteil  bei der Rentenversicherung bekommen hattet?

Antwort
von rasperling1, 45

Das hängt vom Gericht ab. In der Regel zwischen 1 und 3 Monate. 

Antwort
von huldave, 61

Das waren ca 2 Monate zum Termin

Antwort
von Gilbert56, 80

6 Jahre. Weil dann immer mehr neue Gemeinheiten vom gegnerischen Anwalt kamen.

Kommentar von zodiacR ,

Au, ernsthaft? Mach mir keine Angst

Kommentar von enowak99 ,

omg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten