Frage von Erdnuss300, 40

Wie lange muss ich nach dem stechen eines ohrpircings warten bis ich ohrringe reintuhen darf?

habe mir heute beim pircer 2 ohrlöcher stechen lassen (auf beiden seiten sind es jetzt 3) ein hatte ich schon auf jeder seite. Der pircer meinte dass ich 1-4 Monate warten sollte!!!!!!! Was würde passieren wenn ich die ohrringe einfach so reintuhn würde? Ich habe miir gerade echte silberohrringe gekauft und die frau meinte dass es besser währe bei neuen ohrlöcher.. soll ich erstmal warten? was würde passieren wenn ich die in 2 tagen einfach reintuhen würde?! Danke!:3

Antwort
von YTittyFan4Ever, 21

Du wirst sie mit ziemlicher Sicherheit entweder nur sehr schmerzhaft oder gar nicht durch das Loch bekommen. Warte MINDESTENS noch 3-4 Wochen, wenn du so schnell wie möglich andere Stecker reingeben willst.

Antwort
von 5GreenTalent, 6

Bei Knorpel Piercings solltest du schon so lange mindestens warten aber bei den Ohrläppchen wars bei mir nach 2 Wochen bei allen 5 gut. Und wenn du hifast und es weh tut warte besser noch ne woche. Aber der Körper selbst weiß selbst am besten was ihm gut tut. Aber warte wirklich so lange und mach es nicht schon raus wenn es noch weh tut!!! Kann echt böse enden!!

Antwort
von cookie999999, 15

Also ich habe durch das frühe Wechseln eine sch..ß Allergie bekommen. Also erst nach 1 oder 2 Monaten wechseln.

Antwort
von ITsUnacceptable, 20

Das schlimmste was passieren könnte ist das es sich entzündet, aber schon bei reinstecken kann es schon probleme geben, es wird ersten sehr unangenehm/schmerzahft werden wechseln und vllt bekomst du den auch gar nicht mehr durch. Warte doch die zeit ab. zeig gedult. (:

Antwort
von lisa2203, 16

ich hatte damals auf jedr seite 5 und habe sie immer nach 1 woche gewechselt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten