Frage von LockenFreakable, 85

Wie lange muss ich in der mündl. Abiprüfung reden?

Ich habe bald meine mündliche Abiprüfung. Stimmt es, dass man in den beiden Teilen jeweils 10-15 Minuten reden muss? Und was ist wenn ich z.B. im ersten Teil nur 8 Minuten rede? Ist das schlimm?

Antwort
von BerthaDieBaer, 39

Du hast Recht, in NRW gibt es zeitliche Vorgaben. Und wie du sagst, beide Teile sollen etwa 10-15 Minuten gehen. In dem vorbereiteten Teil musst du mindestens 10 Minuten lang reden, ansonsten musst du halt die restliche Zeit schweigend "absitzen", wenn der Lehrer nicht besonders locker drauf ist. Wenn du über 15 Minuten sprichst, wird der Teil abgebrochen und es wird zum zweiten Teil der Prüfung übergegangen. Deswegen üb am besten schon mal, wie du die Zeit einteilst und die Aufgaben am besten präsentierst! Aber den zeitlichen Rahmen einzuhalten ist nicht besonders schwierig, das schafft eigentlich jeder, es sei denn du hast ein Black-Out und weißt gar nichts mehr. Für den zweiten Teil gilt 10-15 Minuten auch, da ist das aber etwas lockerer, da die Lehrkräfte ja nachfragen dürfen und weitere Fragen stellen und nicht mehr schweigend dasitzen müssen :-)
Das sind die rechtlichen Vorgaben. Aber natürlich gibt es auch Lehrer, die das lockerer sehen oder sich nicht daran halten. Viel Erfolg!

Antwort
von Falballa23, 64

Man sollte schon etwa die zeitliche Vorgabe einhalten. Daran beurteilen die Lehrer, ob man das Thema zwar genau genug aber auch nicht zu abschweifend behandelt.

Antwort
von xxLadyJonnyxx, 32

Ich weiß nicht genau wie es in NRW ist aber in Hessen muss man nach der vorbereitungszeit Ca 10 min frei seine antworten auf die Fragen präsentieren und wird anschließend 10 min von den Prüfern noch befragt .. wenn man z.b. schon nach 5 min fertig ist bietet man den prüfern lediglich mehr Zeit um Fragen zu stellen da die Prüfung immer 20 min dauert.

Bei solchen Fragen kannst du aber sicherlich auch nochmal auf deine Lehrer zugehen die helfen bei so was immer gerne :)

Viel Glück schon mal bei deinen Prüfungen :)

Antwort
von Ruffy5286, 42

Keine Sorge. Zu wenig reden ist da fast nicht möglich. 15 min sind schon zu schaffen.


Antwort
von thomsue, 27

Zu wenig wäre "schlimm", denn dann bekommst du garantiert dumme Zusatzfragen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten