Wie lange muss ich bei meinem Arbeitgeber angestellt sein um Elternzeit in Anspruch zu nehmen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Arbeitgeber muss natürlich zustimmen. Da hilft wohl nur fragen. Ein Minimum an "Angestellt sein" gibt es meines Wissens nach nicht. Allerdings würde ich darüber nachdenken, ob es sein muss, eben weil es ein neuer AG ist. 

Elternzeit kann ja genommen werden, bis das Kind drei Jahre alt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheFlitzer
05.11.2015, 20:45

Leider nicht, ich kann Elternzeit/Elterngeld nur bis zum 14. Lebensmonat in Anspruch nehmen. Unbezahlt immer, klar, aber das hilft mir nicht.

0

Neuer AG neue Chancen, aber auch neue Ansagen=> fragen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheFlitzer
05.11.2015, 20:00

Ja, dass sowieso. Allerdings wäre die rechtliche Sache meine Frage. Hab ich Anspruch, oder wäre es eine Kulanz des Arbeitgebers.

0

Bei diesen eingeführten Regelungen, frage ich mich ob das sein muss. Frage Dich selbst einmal, vor allem, wenn du gerade einen neuen Job hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheFlitzer
05.11.2015, 20:46

Ob es sein muss? Ja. Denn wenn ich für mein Kind keinen Kindergartenplatz bekomme, muss ich mir zwangsweise andere Wege einfallen lassen.

0
Kommentar von HaraldSchD
05.11.2015, 23:12

Ein Kindergartenplatz ist dir Staatlich garantiert worden, dein Arbeitsplatz nicht.
Aber anscheinend auch egal. Dann hast du ja genug Zeit, bloß ob das Geld reicht, ist die andere Frage.

0

Was möchtest Du wissen?