Frage von elenaunicorn29, 26

Wie lange mit der Hochzeit warten?

Mein Freund und ich haben uns gestern verlobt. Wir sind noch gar nicht sehr lange zusammen, erst seit ungefähr einem Jahr. Wie lange sollten wir mit der Hochzeit warten?

Antwort
von 2354cannes, 24

Das kommt auf die gesamte Situation an: ist genug Geld vorhanden für eine Ehe,eine gemeinsame Wohnung , möchten Sie leiber die Zeit der Verlobung geniessen bevor Sie sich für immer binden? Nächstes Jahr von Mai bis August wäre eine schöne Zeit zum Heiraten und für eine Hochzeitsreise.

Antwort
von Joergi666, 25

ich vertete die Ansicht, dass die meisten Paare überhaupt nicht heiraten sollten (nicht das ich grundsätzlich gegen heiraten wäre), weiterhin glaube ich aber auch, dass man intuitiv eigentlich genau nach kurzer Zeit weiß, ob der Partner passt oder nicht- in den Fällen wo es nicht passt reden sich die Partner die Sache oft leider schön und ignorieren die Probleme- denn es will sich ja keiner eingestehen, dass die Beziehungs ggf. nur mittelmäßig ist. Auf jeden Fall sollte man die erste intensive Verliebheitsphase abwarten- nach einem Jahr dürfte das ja der Fall sein, wenn man sich dann ehrlich sicher ist, ist der genaue Zeitpunkt absolut zweitrangig.

Antwort
von mriduun, 19

Viele heiraten so zwischen 1-2 Jahre nach der Verlobung, es gibt aber auch viele die früher heiraten, und viele die auch erst nach 5 Jahren heiraten. Das müssen du und dein Verlobter selber entscheiden, wann ihr heiraten wollt. Es braucht sicher genügend Zeit für die Planung der Hochzeit

Antwort
von Wonnepoppen, 17

Das müßt ihr schon selber heraus finden, wann ihr dazu bereit seid!

Da kann man doch keine feste Zeit angeben!

wie alt seid ihr, wie lange zusammen, was macht ihr beruflich usw. das alles spielt eine Rolle!

Kommentar von elenaunicorn29 ,

Wie merken wir denn, wann wir bereit für eine Ehe sind?

Kommentar von Wonnepoppen ,

So lange ihr das nicht wißt, definitiv noch nicht!

Kommentar von Schewi ,

Das Kommentar hört sich nicht so an als ob ihr bereit wäret.

Antwort
von Schewi, 17

Das kann kein fremder beantworten. Die meisten hier werden sagen: ein paar Jahre. Aber man kennt euch nicht. Nicht das Alter (und die Reife), wie viel Erfahrung ihr habt, ob ihr wisst was ihr wollt, wie ihr harmoniert. Ich habe meine Frau nach 4 Jahren geheiratet.
Andere machen das kürzer, andere länger.
Müsst ihr wissen. Ich finde Verloben generell blöd wenn man noch Jahre auf die Hochzeit wartet.

Antwort
von AnjaS89, 13

Das muss jeder selbst für sich entscheiden. Mein Mann und ich haben ein halbes Jahr nach unserer Verlobung geheiratet

Antwort
von piadina, 12

Herzlichen Glückwunsch!

Die Wartezeit bis zur Hochzeit ist nicht relevant für das Funktionieren einer Beziehung. Heiratet Ihr schnell, kann es gut gehen oder nicht. Heiratet Ihr nach 1-2 Jahren, kann es gut gehen oder nicht.

Sogar wenn Ihr garnicht heiratet kann es gut gehen oder nicht. Macht es am besten so, wie ihr es gerne wollt.

Antwort
von DLKAd, 1

Man sollte nichts überstürzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten