Frage von Charlyy95, 246

Wie lange krankgeschrieben bei Erkältung?

Hey :) seit 3 Wochen habe ich husten, also nicht so festsitzenden husten, aber besonders in der Nacht huste ich halt schlimm, weil es im Hals kratzt. Jetzt war ich 4 Tage auf einem Festival und da hat es halt nur geregnet und dementsprechend bin ich jetzt erkältet mit leicht erhöhter Temperatur, Gelenkscjmerzen, Nase zu usw. Mache eine Ausbildung zur Krankenschwester also arbeite mit Menschen Wie lange schreibt mich der Arzt wohl krank?

Antwort
von xalyszax, 194

Für ne Erkältung eigentlich nicht länger als eine Woche , höchstens zwei.

Antwort
von Roquetas, 206

Bei einer Erkältung wohl maximal eine Woche.

Antwort
von rainwave, 179

Jeder Arzt schreibt dich bei den von dir geschilderten Symptomen zuerst einmal nur für eine Woche krank. Dann musst du erneut zu ihm hin und er beurteilt dann, ob er dich noch weiter krank schreibt.

Antwort
von KatzenEngel, 184

Lass Dich überraschen....

Gute Besserung :)

Antwort
von Kreidler51, 174

Bis du wieder Gesund bist und dass weiß ich nicht.

Antwort
von Hobbybastler123, 153

Wegen einer harmlosen Erkältung wird man doch nicht krankgeschrieben.

Antwort
von akim1505, 155

Das ist bei jedem Körper verschieden
bei manchen Körpern macht es garnichts
aber bei manchen kann es auch große
Auswirkungen haben.
Ich rate du solltest dich mal abhören
lassen.

Mfg akim1505
:^)

Antwort
von Abuterfas, 166

Zählt sowas als "gute" Frage?! Woher sollen wir wissen, wie lange Du von einem uns unbekannten Arzt krankgeschrieben wirst und wie lange Dein Körper braucht, um gesund zu werden?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten