Wie lange können Thc und MDMA in den Haaren nachgewissen werden bei einmaligen Konsum?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ein teil von dem, was net über die nieren ausgeschieden wird, lagert sich in den haaren ab...es hat sich also zum "tatzeitpunkt" in deinen haaren abgelagert, jenachdem wie lang das her ist und wie dein haarwachstum ist, lässt es sich in den haaren nachweisen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Nachweis ist im Prinzip so lange möglich, bis die Haarteile, die Drogenenthalten abgeschnitten sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bis es rausgewachsen ist, dann kann man es abschneiden und nix mehr nachweisbar...ansonsten wäscht sich das nicht raus.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung