Frage von Meloole, 180

Wie lange kocht man Broccoli bis der gut ist?

Antwort
von TorDerSchatten, 145

Wenn er die Farbe verändert, also etwas dunkler wird, mit einem scharfen Messer in die Strünke pieksen, ob sie weich sind.

Ich koche nie nach Zeit, nur nach Gefühl

Antwort
von Tanni1970, 129

Ich schneide den Stiel in kleine Stücke und lasse diese in kochenden Salzwasser 5 Min. kochen, dann gebe ich die die Röschen dazu und lasse sie dann auch noch 5 Min. kochen. Dann ist alles bissfest :)

Antwort
von Furzer, 111

Vitamine sollten besser erhalten bleiben, deshalb eher kurz garen, nicht hoch kochen.

Antwort
von peterobm, 104

höchstens 5 Minuten; soll doch noch Bissfest sein.

Kommentar von Kugelflitz ,

Brokkoli ist ja so schon ekelhaft, aber dann auch noch bissfest? Igitt.

Kommentar von peterobm ,

dein Problem :D

kurz in der Wokpfanne erhitzt schmeckt auch super

Antwort
von Harald2000, 80

Im Dampfkocher 20 Min.

Kommentar von peterobm ,

das Gemüse ist Tod

Kommentar von Harald2000 ,

Aber nicht in meinem Dampfgarer

Antwort
von kugelgnu, 76

dort schau ich immer nach wen ich sowas nicht genau weiß


https://www.kochwiki.org/wiki/Zubereitung:Garzeiten\_(Gem%C3%BCse)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten