Frage von lafesse, 209

Wie lange kann man ein alkoholkonsum in der leber nachweisen?

Antwort
von MarKing93, 166

Kommt darauf an, wie viel man vorher getrunken hat. Nach einem Saufgelage dauert es zwischen 2-4 Wochen bis sich der CDT normalisiert.bei 2-3 Bier hingegen wird der Wert kaum messbar ansteigen.

(Natürlich gehe ich hierbei von einer gesunden Person ohne vorherige Leberschädigung aus.)

Expertenantwort
von nancycotten, Community-Experte für MPU, 147

Hallo lafesse,

leber hat gute werte 


1 mal getrunken vor blutentnahme


kann man es nachweisen?

in den LW - definitiv nicht!

Gruß Nancy

Antwort
von Tschoo, 157

Bei Leberzirrhose ein Leben lang :-(

Kommentar von lafesse ,

leber hat gute werte 

1 mal getrunken vor blutentnahme

kann man es nachweisen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten