Frage von Hannah0011, 70

Wie lange kann ich mein pferd noch reiten?

Hallo, ich habe eine 17/18 jährige traber-hafi mix stute. Sie ist komplett gesund, hatte nie große beschwerden, ist im training und wird regelmäßig bewegt und hat muskeln. Wie lange kann ich sie noch reiten wenn der zustand so gut bleibt? ( keine krankheiten oder so dazu kommen) ?

Antwort
von FelixFoxx, 43

So lange, wie es die Gesundheit zulässt. Unser Trakehner ist mit 30 Jahren noch so fit, dass er regelmäßig geritten wird, Ausritte und Dressur. Ich habe auch schon von über 30jährigen Pferden gelesen, die noch regelmäßig geritten werden.

Expertenantwort
von Baroque, Community-Experte für reiten, 25

Ich bin schon mit einem 30jährigen Pferd auf einer Jagd gewesen. Wenn Haltung, Fütterung, Arbeit, Hufbearbeitung, ... nicht in jungen Jahren zu Verschleiß führen oder sich irgendwelche Krankheiten oder Verletzungen mit Spätfolgen einstellen, würden unsere Pferde mithilfe des heutigen Stands der Tiermedizin eine viel höhere Lebenserwartung haben als früher und entsprechend auch noch viel länger geritten werden können.

Leider aber führt Unwissenheit und oft sogar gut Gemeintes, aber falsch Gemachtes bei vielen Pferden dazu, dass man heutzutage leider ein Pferd ab 20 Jahren als "alt" bezeichnet und als solches behandeln muss. Einem solchen das Arbeiten als Krankengymnastik dienen muss, damit es seinen Alltag vernünftig bewältigt.

Generell gehört beim jungen wie beim alten Pferd zum Reiten immer die Frage des WIE. Wer es nicht verschleißfrei kann, sollte es auch beim jungen Pferd nicht tun, wer es sehr gut kann, kann beim jungen wie beim alten Pferd die Gesundheit des Pferdes verbessern.

Antwort
von BarbaraAndree, 39

Also, das kann man so genau nicht sagen. Bei uns am Stall sind etliche ältere Pferde (über 20 ), die werden noch regelmäßig dem Alter entsprechend geritten, natürlich keine Turniere mehr.
Regelmässige Bewegung und Ritte ins Gelände, wenn dein Pferd gut im
Training ist, dürfte es ihm nichts ausmachen und ich denke, wenn alte Knochen nicht bewegt werden,  ist das auch nicht gut, genau wie
beim Menschen. Wer rastet, der rostet, ein älteres Tier braucht halt nur
andere bewegung als ein jüngeres.

Wenn sie weiterhin so gut behandelt wird und keine Arthrose ihr zu schaffen macht, dann habt ihr sicher noch fünf bis sechs Jahre viel Freude miteinander.

Antwort
von somi1407, 34

Das hängt auch von deiner Größe und Gewicht ab ;-)

Ich würde sagen, dass du sie bis 25 Jahre bestimmt reiten kannst, vorrausgesetzt sie bleibt gesund. Wir hatten mal ein Schulpferd, dass bis 30 noch im Schulbetrieb mitgegangen ist, die letzten Jahre aber nur unter kleinen und leichten Reitern.

Antwort
von Allenswissender, 38

Hallo Hannah

Ich nehme an, dass du eine Hobby Reiterin bist und somit dein Pferd keine große Anstrengung hat und auch keine große Leistung bringen muss, kannst du dein Hobby-Pferd reiten bis es tot umfällt.

Ich hoffe ich konnte helfen.

Kommentar von Hannah0011 ,

Hallo, ja sie ist ein freizeit pferd :) 

Antwort
von friesennarr, 39

 mind. 10 Jahre wenn alles glatt läuft.

Antwort
von FABAMY, 23

Hi,

kann man pauschal nicht sagen, dein Tierarzt müsste das am besten wissen.

lgAmy

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten