Frage von Maiska006, 28

Wie lange kann eine Katze von Zuhause getrennt sein?

Hi wenn eine Katze 2 Jahre NUR im Haus bei seinen Besitzern lebt, wie lange kann sie bei anderen Menschen in einem anderen Haus,"Urlaubszuhause" leben ohne dass sie sich wieder an ihre eigentliche Umgebung gewöhnen muss? Gibt es überhaupt eine grenze? Wenn ja ist es "Tierquälerei " wenn man sie länger in ihrem "Urlaubszuhause" behält ?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Maiska006,

Schau mal bitte hier:
Katze Tierpsychologie

Expertenantwort
von maxi6, Community-Experte für Katze, 10

Katzen sollten während der Ferien ihrer Besitzer besser in deren Haus versorgt werden und nicht an einen fremden Ort und zu fremden Leuten kommen.

Katzen können eine ganze Weile sauer reagieren, wenn sie nach den Ferien ihrer Besitzer wieder nach Hause kommen, aber neu an ihr Zuhause gewöhnen müssen sie sich dann nicht mehr, egal wie lange sie dort gelebt haben.

Eine Katze länger in ihrem Urlaubszuhause zu behalten hat zwar nichts mit Tierquälerei zu tun, solange es der Katze da gut geht, aber es wäre den Besitzern gegenüber nicht gerade die feine englische Art.

Antwort
von Lilly11Y, 6

Besser ist es, wenn Katzen in der Urlaubszeit zuhause versorgt werden. 

Sie sind sehr empfindlich, wenn es um einen Umgebungswechsel geht.

Irgendjemanden im Freundeskreis oder in der Familie findet man immer, der die Katze  versorgt und man kann beruhigt in den Urlaub fahren.

L. G. Lilly

Antwort
von Willwissen100, 19

Die kann gut zwei bis drei Wochen ins Tierhotel.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten