Frage von sarinajaus, 96

Wie lange ist Toast haltbar wenn man ihn einfriert?

Antwort
von ThommyHilfiger, 74

Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, ich habe Toast als "Notration" immer eingefroren. Ich wechsle in ca. alle 6 Monate. Er würde aber auch 12 Monate halten. Im gefrorenen Zustand vorsichtig Scheiben lösen und ab in den Toaster (er wird nur etwas trockener nach dem Einfrieren).

Antwort
von Salzprinzessin, 45

Ich teile eine Packung in mehrere Päckchen, die ich einschweiße und dann einfriere. Hat sich als praktisch herausgestellt. Solange der Toast in der Verpackung keinen Eisansatz bildet, kannst du ihn ganz sicher 1 Jahr einfrieren. Danach würde ich ihn schon auf jeden Fall verbrauchen.

Antwort
von Herb3472, 53

Wenn er eingeschweißt ist und keinen Gefrierbrand bekommt: ewig.

Antwort
von Mauricewolff1, 60

Bei uns steht auf der packung haltbar bis 2031 wenn man es einfriert dan noch länger 1-2 jahre

Antwort
von Vivibirne, 46

5-12 Monate locker!

Antwort
von Gestiefelte, 49

Ein paar Monate. Irgendwann kriegt der Gefrierbrand und dann ist es nicht mehr lecker.

Kommentar von TheAssiBasti ,

Dann friert man einfach nicht richtig ein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten