Frage von bonamassa23, 130

Wie lange ist THC kurz gesagt Marihuana im Blut und Urin wirklich nachweisbar?

Jeder sagt was anderes.

Antwort
von user8787, 75

Naja...mit einer Haaranalyse kann man THC noch nach Monaten nachweisen. Wenn es hart auf hart kommt würde dich deine Haarpracht verraten. ;o)

http://www.strafverteidiger-schueller.de/2014/02/07/wissenswertes-zur-haaranalys...

Ja ich weiß, die Wissenschaft streitet sich darüber, aber bei dem Typen Christoph Daum hat das für einen Skandal gelangt. 

Antwort
von Ellen9, 54
Antwort
von Satori1234, 76

"

Je nach Dosierung ist das THC eines Joints durchschnittlich 7 bis 12 Stunden lang im Blut nachweisbar, die Spanne reicht bis 27 Stunden. Das Stoffwechselprodukt THC-COOH ist 3-7 Tage lang nachweisbar, bei regelmäßigem Konsum einige Wochen. Im Urin ist THC-COOH bei einem einmaligen Konsum 3-5 Tage und bei regelmäßigem Konsum 4-6 Wochen nachweisbar. In der Literatur wird von einem Dauerkonsumenten berichtet, der erst nach 77 Tagen wieder "sauber" war, auch bei uns melden sich derartige Fälle. Die Nachweiszeiten schwanken also stark.
"

https://hanfverband.de/faq/drogentest-wie-lange-ist-thc-im-blut-und-urin-nachwei...

es sagt jeder was anderes, weil es drau ankommt wieviel und wie lange du schon kiffst, wenns dein erster joint war nicht solange, bei dauerkiffern länger

im haar ist es so lange nachweisbar bis du die haare bis zu dieser stelle abgeschnitten hast

Antwort
von KanyeWestVibes, 49

Der YouTuber Stoner hat dazu ein Video gemacht.

Antwort
von tony5689, 47

Guckst du hier:

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community