Frage von MiRi666, 137

Wie lange ist Remoulade geöffnet UND UNGEKÜHLT haltbar?

Hallo Leute, habe vergessen die Remoulade (aus diesen Standartfläschchen) zurück in den Kühlschrank zu stellen, nun ist sie jetzt schon 1 1/2 Tage ungekühlt. Kann man die noch essen oder lieber nicht? Gekühlt sind die ja bis zu einem halben Jahr haltbar, wenn nicht noch länger. Besten Gruß

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von juergenkrosta, 92

Hallo,

ist natürlich immer ein Risiko damit verbunden, gerade Ei-haltige Produkte nach einer längeren Erwärmungsphase noch zu konsumieren.

Guck mal auf die Inhaltsangaben, was da angegeben ist. Meist sind diese industriell hergestellten Billig-Mayonnaisen und -Remouladen so vollgepumpt mit Essig und Konservierungsstoffen, dass sie eine kurze Zeit außerhalb des Kühlschrankes schon aushalten.

Aber es ist schon richtig, was everklever sagt: Bakterien schmeckst Du nicht und was ist schon der Preis eines Glases Remoulade im Vergleich zu dem "Preis" einer Lebensmittelvergiftung ..;-)

LG Jürgen

Antwort
von Technomanking, 72

Hallo,

wird persönlich würde die Remoulade wegtun. Denn 1 1/2 Tage sind schon sehr viel! Zumal es sich um ein relativ heikles Produkt handelt.

LG

Antwort
von Kathyli88, 87

Einfach dran riechen und evtl ein bisschen probieren. Normalerweise ist sie noch gut. 

Antwort
von Everklever, 60

Da gibt es nur eines: Weg damit.

Gekühlt sind die ja bis zu einem halben Jahr haltbar, wenn nicht noch länger

Das würde ich lieber nicht machen. Zum einen könnten sich Bakterien vermehren, zum anderen kommt es zu chemischen Veränderungen (z. B. Ranzigwerden der Fettanteile). Eine Woche nach Öffnen kannst du sie im Kühlschrank noch aufbewahren, dann ist Schluss. Bei Mayonnaise oder Remoulade in der Tube maximal 4 Wochen nach Anbruch.

Kommentar von MiRi666 ,

Bist du dir da sicher? Wenn ich mich richtig erinnere müsste dann drauf stehen nach dem öffnen schnell verzehren oder ähnliches .. da steht aber nur nach dem öffnen kühl aufbewahren. mindestens haltbar bist: siehe verschluss ...
normalerweise gilt dann da auch: nach dem öffnen haltbar bis

Antwort
von MusicPhoenix, 79

schau mal auf das mindesthaltbarkeitsdatum, dann denke ich mal so ca 1viertel zeit davon 

Kommentar von MusicPhoenix ,

aber essen müsstest du sie noch können 

Kommentar von MiRi666 ,

Das denke ich auch. Wenn ich nicht noch eines besseren belehrt werde, probier ich's einfach mal aus und lass mich überrraschen :D

Kommentar von MusicPhoenix ,

naja du kannst ja mal einen kleinen löffel probieren, müsste man eigentlich rausschmecken xD =D

Kommentar von MiRi666 ,

schmeckt normal, nur ekelhaft warm :D

Kommentar von MusicPhoenix ,

steht die jz im kühlschrank? wenn nicht dann stells lieber rein und lass es bisschen stehen o,o

Kommentar von MusicPhoenix ,

und dann kannst dus essen =D

Kommentar von MiRi666 ,

Na klar, jetzt schon :D

Kommentar von Everklever ,

Mikroorganismen, die zu Lebensmittelvergiftungen führen, schmeckt man ja auch nicht unbedingt.....

Kommentar von Everklever ,

Mutig, mutig.....

Ich würde das nicht riskieren. Und ich weiß, wovon ich rede (30 Jahre lang ein Lebensmittellabor geleitet).

Kommentar von Everklever ,

Wenn ich nicht noch eines besseren belehrt werde

Dann lies bitte meine Beiträge und befolge die Ratschläge.

Kommentar von Everklever ,

schau mal auf das mindesthaltbarkeitsdatum, dann denke ich mal so ca 1viertel zeit davon 

".....denn sie wissen nicht, was sie tun....."

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community