Frage von max80slow, 5

Wie lange ist Mann in der pubertät?

Antwort
von mistergl, 5

Ein Kind, meinst du!

Biologisch ist er ein "Mann", wenn die Pupertät komplett überstanden ist.

Alles in allem ist es sehr stark genbedingt bzw von der biochemischen Beschaffenheit des Körper eines Einzelnen abhängig. Iwann zwischen 15-17 Jahren.

http://www.n-tv.de/wissen/frageantwort/Wie-lange-dauert-die-Pubertaet-article156...

Zitat als Anhaltspunkt:

....Van den Bos, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Forschungsbereich
"Adaptive Rationalität", kann sogar konkret sagen, wann die Phase bei
den meisten Jugendlichen durchgestanden ist: im Alter von ungefähr 16
Jahren.

Antwort
von MaggieundSue, 5

Manche sagen bis 22 Jahre...dies ist aber nur eine Vermutung! Könnte durchaus 100 Jahre dauern....;)

Antwort
von syncopcgda, 4

Bis ans Lebensende.

Antwort
von Malavatica, 4

Manche kommen da nie raus. 

Antwort
von Bambi201264, 4

Manche kommen da nie raus XD

Und manche kriegen auch nie raus, dass man sowas googeln kann!

Antwort
von Nico63AMG, 4

das ist bei jedem unterschiedlich, kann man dir nicht genau sagen.

Antwort
von Biba85, 4

Ich bins ca seit 18 jahren :)

Antwort
von FragMareike, 4

bis zum bitteren Ende, also dem Tod :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten