Frage von Lovelikewooe, 71

Wie lange ist es wert zu leiden?

Seid ihr schon einmal mit einem Ex Freund oder einer ex Freundin erneut zusammen gekommen? Wenn ja, wie lang habt ihr warten muessen? Ich kämpfe jetzt schon fast 2 Monate drum.. sie sagte sie braucht Zeit aber sie weiß auch nicht ob sie mir noch mal eine Chance geben kann..

Ist keine schöne Zeit gerade..

Antwort
von pingu72, 20

Aus Erfahrung weiß ich dass es sich nicht lohnt, denn wenn die Gründe für die Trennung nicht völlig behoben werden geht es beim zweiten Versuch wieder in die Hose.....

Und wenn du "kämpfen" musst bringt es sowieso nichts. Sie sollte "freiwillig" zurückkommen und nicht weil du sie bedrängst, überredest oder aus Mitleid. Lasse sie ziehen auch wenn es erstmal weh tut, glaube mir das geht vorbei!

Kommentar von Lovelikewooe ,

Naja sie kommt ja dauernd an.. sie schreibt mir jeden Tag..

Kommentar von pingu72 ,

Dann würde ich den Kontakt erstmal abbrechen damit sie sich im Klaren wird was sie will. Zu sagen sie braucht Zeit und gleichzeitig Kontakt zu haben funktioniert nicht.... 

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 28

Hallo!

Was heißt "zusammengekommen" ------> von meiner Ex trennte ich mich im April 2011, ehe wir uns im Juni 2011 mal wieder gesprochen haben & seitdem ganz normal befreundet sind. Gekämpft habe ich nicht, das Gespräch hat mein bester Kumpel organisiert^^ ohne dass der eine wusste den anderen zu treffen. 

Meist bedeutet eine Trennung aber echt auch Trennung, denn wenn man sich trennt gab es ja Gründe dafür & es bringt nix, das dann wieder aufzuwärmen ------> sorry wenn ich dir keinen Mut machen kann, aber aus meiner Erfahrung meine ich, dass das letzten Endes auch wieder zum selben Ergebnis (aka Trennung) führt.

Antwort
von Julischka, 24

Das hat man auch durch ... aber ich muß dir ehrlich sagen , dass es nichts bringt . Es geht dann früher oder später doch in die Hose ... wenn einmal ein " Riss " im Herzen ist , dann läßt er sich auch nicht reparieren . Aber die Erfahrung muß man für sich auch erst einmal machen und dann daraus  lernen ... LG

Kommentar von Lovelikewooe ,

Das ist mir klar, aber in seltenen Fällen kann es auch klappen.. lag bei uns nicht an der Liebe :(

Kommentar von Julischka ,

Ausnahman gibt es immer  und überall ... aber meine Erfahrung hat mich etwas anderes gelehrt  ...

Kommentar von Lovelikewooe ,

Ich finde es halt schade wenn man es nicht nochmal versucht.. wenns dann eben nichts ist dann ist es halt so aber mh :/

Antwort
von Universal0, 16

Nur keinen Druck machen, abwarten..

Antwort
von Feuerherz2007, 30

Ja, aber ich würde sie nicht mehr kontaktieren, hier ist Distanz angesagt, sonst machst du dich völlig uninteressant für sie. Frauen wollen keinen Typen, der ihnen ständig hinterherläuft und ihnen extrem andeutet, dass er ohne sie nicht mehr kann!

Kommentar von Universal0 ,

Dir ist aber hoffentlich auch klar das Dann, diese person dann für einen gestorben ist wenn Sie während dieser distanzierten zeit mit jemand anderes was hatte bzw. noch schlimmer, Verkehr hatte!

Kommentar von Feuerherz2007 ,

So ist es, ich will so eine vervögelte Göre nicht.

Antwort
von ariankl, 8

Es ist so, als ob du das gleiche Buch zum zweiten Mal liest

Antwort
von JordanBelford9, 14

wieso mit nem/ner ex wieder zusammen kommen? was nicht sein soll soll nicht sein, jeder hatt ne 2. Chance verdient was nicht heissen muss das du in der Vergangenheit leben sollst, sondern im Hier und jetzt!

was ist wichtiger Lieben oder Geliebt zu werden?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten