Wie lange ist ein Verhütungsring nutzbar?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein Ring ist für drei Wochen vorgesehen, kann aber auch bis zu vier Wochen getragen werden (so lange gibt er eine ausreichende Menge Hormone ab, siehe Beipackzettel).

Nach den drei (bzw. maximal vier) Wochen wird er entfernt und weggeschmissen. Dann wird entweder direkt ohne Pause ein neuer Ring eingelegt oder man macht noch eine Woche Pause, bevor man einen neuen einlegt. Wie es einem am liebsten ist.

Auf jeden Fall darf die Pause keinesfalls länger als sieben Tage andauern, verkürzen oder auslassen hingegen ist kein Problem.

Wenn du dir den Ring verschreiben lässt, lies in jedem Fall die Packungsbeilage aufmerksam durch, da steht alles drin, was du für die korrekte Anwendung wissen musst.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, man nimmt ihn nach 3 Wochen raus, macht 1 Woche Pause und benutzt den nächsten. Man kann auch nach den 3 Wochen sofort einen neuen einführen.


Aber den alten länger benutzen.. keine gute Idee, dann kannst Du auch gleich auf Verhütung pfeifen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von oppenriederhaus
03.03.2016, 16:05

sollte auch in der Packungsbeilage stehen

0