Frage von susanel, 81

Wie lange höchstens Solarium?

War seit zwei Monaten nicht mehr und bin relativ bleich. Was sagt ihr? War früher alle zwei Wochen 20min. Ist das nach der Pause zu viel?

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Haut & gesund, 17

Hallo!

War früher alle zwei Wochen 20min. Ist das nach der Pause zu viel?

Das ist genau die Menge die ich noch für vertretbar halte. Solarium ist potentiell schädlich oder gar tödlich. 

 Bedeutet jetzt natürlich nicht dass man gänzlich darauf verzichten muss. Das Risiko ist der Menge proportional - wie bei allem was potentiell schädlich ist. Und braucht man das ab und zu zum Wohlbefinden so wird das auch vertretbar sein. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von Calypso33, 14

Hi,

wie lange man sich unter das Solarium legen kann, ohne einen Sonnenbrand zu bekommen, hängt vom Hauttyp ab.

Ganz grundsätzlich können UV-Strahlen immer, ganz egal ob von der Sonne oder im Solarium, gesundheitliche Schäden hervorrufen. 

Deshalb sollte man Vorsicht walten lassen, d.h. Sonnenbrille bzw Schutzbrille aufsetzen um die Augen zu schützen und es mit der Bestrahlungszeit für die Haut nicht übertreiben.

Eine gute Orientierung bietet die Bestimmung des Hauttyps. Einen Fragebogen dazu finden Sie hier: 

http://www.my-uv.de/so-bestimmen-sie-ihren-hauttyp/

Der Hauttyp ist ein Maß für die Sonnenbrand-Empfindlichkeit der Haut. Jedem Hauttyp ist eine Eigenschutzzeit zugeordnet. Dies ist die Zeit, die man mit uneingecremter Haut in der Sonne liegen kann, ohne einen Sonnenbrand zu bekommen.

In einem gut geführten Sonnenstudio, möglichst zertifiziert nach der UV-Schutzverordnung, erhält man eine ausführliche Beratung. Sie basiert auf der aktuellen Meinung des Gesetzgebers zum Strahlenschutz, beraten durch Fachärzte. 

In diesem Gespräch wird auch der Hauttyp bestimmt und darauf abgestimmt bekommt man einen individuellen Dosierungsplan. Er beschreibt, wann und wie lange man auf die Sonnenbank liegen kann. Befolgt man diesen Dosierungsplan ist das Risiko einen Sonnenbrand zu bekommen nahezu ausgeschlossen. Die Gefahren, das Hautkrebsrisiko zu steigern und die Hautalterung zu beschleunigen sind minimiert.

Einen Dosierungsplan finden Sie hier: 

http://www.my-uv.de/der-dosierungsplan-im-sonnenstudio/

Antwort
von KingKylie01, 13

Ich mag deine Hautfarbe aber☺️ haha
Ja ich glaube 10 Minuten maximum

Antwort
von Larimera, 28

Warum Solarium? Es ist Sommer. Sonne gibt's umsonst!

Kommentar von susanel ,

Sonnenalergie

Kommentar von Larimera ,

Man wird auch im Schatten braun. Langsam aber gesund.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten