Frage von choizz, 54

Wie lange hat man Zeit um ein Gutachten nach einem Unfall zu machen?

Hallo

ich hatte Anfang Juni einen leichten Auffahrunfall ( Ich war Schuld)

Habe den Unfall direkt meiner Versicherung gemeldet- warte jedoch bis heute auf irgendwas vom Unfallopfer. Er hatte sich lediglich telefonisch bei der verischerung gemeldet.... Ich frage mich, ob es ne Frist gibt, bis wann man das Auto nem Gutachter vorgestellt haben muss. Ich weiß ja nicht, ob derjenige weitere Unfälle hat (um es mal zu übetreiben!)

Antwort
von DerHans, 36

Wer eine Forderung stellt, muss diese natürlich begründen und auch überprüfbar zur Feststellung beitragen.

Ein Gutachten muss natürlich umgehend in Auftrag gegeben werden. Sonst könnte ja jederzeit eine weitere Schädigung dazu kommen

Antwort
von ThommyHilfiger, 40

Ich denke, das regelt deine Versicherung und hat bereits ein Gutachten, bzw. die Kostenzusage erteilt. Dann bekommst du in absehbarer Zeit die Mitteilung, was deine Versicherung gezahlt hat. Du könntest dann nachträglich entscheiden, ob du diese Kosten übernehmen willst, z.B. um deinen Rabatt zu retten.

Kommentar von choizz ,

Nein, meine Versicherung wartet.... wie ich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten