Frage von britta1981, 61

Wie lange hat das Jobcenter Anspruch auf das Guthaben aus der Nebenkostenabrechnung 2014?

Ne Bekannte von mir erhält Arbeitslosengeld 2. Das Jobcenter hat sie aufgefordert, die Nebenkostenabrechnung sowie die Heizkostenabrechnung für das Jahr 2015 einzureichen. Dies hat sie auch gemacht, nun wurde sie aufgefordert, das Guthaben an das Jobcenter zu zahlen. Sie hat allerdings aus dem Jahr 2014 ebenfalls noch Guthaben, dieses liegt noch bei ihr zu Hause, da sie vor rund einem Jahr die Abrechnung 2014 eingereicht hatte, das Jobcenter auch von dem Guthaben weiß, aber dazu nichts mehr geschrieben hat. Wie lang muss meine Bekannte das Geld noch zurückhalten?

Antwort
von akkurat01, 41

Rein rechtlich wird das Guthaben aus Nebenkostenabrechnungen immer für den Monat angerechnet wenn dieser Betrag gutgeschrieben wird.

Man ist zur Meldung dieses "Einkommens" verpflichtet. Verschweigt man es, kann das Amt (wenn es dies später entdeckt) über viele Jahre zurückfordern.

Kommentar von britta1981 ,

Das Jobcenter hat Kenntnis über das Guthaben, quasi vom Jobcenter vergessen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten