Wie lange halten meine neuen Winterreifen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn du den Wagen wenig benötigst so kommt das trozdem auf das Fahrzeug und deine Fahrweise sowie dein Lastkollektiv an.    Du kannst  je nach laufstrecke im Normalfalle  drei bis vier Winter rechnen ohne das viel  Belastungen  oder Verschleiß  erkennbar wird  oder das krasse gegenteil feststellen..  

 Solche Aussagen  mit laufstrecken würde ich  mit Vorsicht geniesen denn keiner kennt Dich weis wie du fährst   den das sind idR eher Subjektive Wahrnehmungen.. und Du wirst sehr schnell  selbst merken wie sich dein Winterreifen verhält.

Zu harte Reifen werden schnell Laut was sehr unangenehm ist , zu weiche verschleißen schneller   und die lagerung sollte auch den Herstellervorgaben  entsprechend  durchgeführt werden.. Felgenbaum im trockenen Keller oder Garage  ohne Tageslichtbelastung  was durch die UV Strahlung die Alterung erheblich  erhöht .

 Ich fahre meine im schnitt vier bis fünf Winter allerdings mit  hoher tagesleistung von fast  80 km Arbeitswegen  im drittelmnix  und einen schweren Fahrzeug von fast 2 Tonnen . Durch die 200 PS Leistung kanns auch schonmal zu kurzen  durchdrehern  kommen bis das  ASR eingreift  und kurvenfahrten  sind auch  recht Verschleißintensiv..

Ich fahre den Laasa  225 R 14  auf einen W 210 Benz 320 cdi in Z also dem höchsten  Geschwindigkeitsindex  von diesem Reifen und bin sehr zufrieden..    Pauschale Antworten  halte ich  bestenfalls für schätzungen  oder in einzelfällen Erfahrungswerten  mit einem vergleichbaren Reifen.  auf einem Passat oder  Skoda verhält sich das Normalerweise schon völlig anderst.. 

Reifentestwerte  sind nur für das vergleichbare Fahrzeug  mit identischen Achssystemen , Fahrleistungen , gleichen Gewichts und Belastungswerten wirklich  gültig..   alles andere kann man nicht vergleichen.

Also Achtung  mit den sogenannten Testsiegern den die können auf anderen Fahrzeugen  durchaus nur ein befriedeigend erreichen  weils einfach ein anderen Fahrwerkkonzept ist.. und dadurch nicht vergleichbar..

Was immer Du fahren willst    solltest du ausprobieren,... Ich suche mir immer zu Winterlichen Glättebeginn wenn es  mal richtig geschneit oder vereist ist einen einsammen Parkplatz und drehe einige Übungsrunden  um mich daran zu gewöhnen wie die kiste sich verhält .. wann er ausbricht und wie die kiste zu fangen ist...   und ich bin wirklich ein alter Haase was das angeht..  Joachim


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Winterreifen sollten maximal 7 Jahre genutzt werden. Höchstens. Bei erhöhter Abnutzung natürlich früher. Sommerreifen sollten alle 3-4 getauscht werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man sie von O-O (Oktober-Ostern) bei ca.7000km pro Saison fährt, dann dürften sie locker 4 Jahre halten. Bei schonender Fahrweise vllt 5 oder 6 Jahre. Aber spätestens dann solltest du über neue "Schlappen" nachdenken, da sie ab dem Zeitpunkt alt und porös werden. Das macht sich auch durch laute Rollgeräusche bemerkbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kommt auf den Fahrstil an,  so 15.bis 20.000 km sollten sie schon halten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

60.000 km bei normaler Fahrweise.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

warum hast du nicht in der Werkstatt gefragt ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du normal fährst und nur 5000-7000 Km im Winter, sollten die locker 10-15 Jahre halten und das Profil ist noch gut.

Aber fahren solltest du mit solchen Reifen nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gunnar90
07.11.2016, 14:32

Total falsche Antwort. Nach spätestens 8 Jahren muss ein Reifen ausgetauscht werden, da er durch Alterung brüchig ist. Bei den weichen Winterreifen ist das bereits nach 6 Jahren der Fall. Einfach mal nichts schreiben, wenn man keine Ahnung hat.

3
Kommentar von Christophror
07.11.2016, 14:41

@gunnar90 Vielleicht sollte man erstmal die Antwort bis zum Ende durchlesen bevor man einen Dummen Kommentar dazu gibt.

3

Was möchtest Du wissen?