Frage von weowulf, 71

wie lange halten 4 kerne bzw ein quad core?

Hallo und zwar wollte ich mir in näherer zukunft einen i5 6400 prozessor kaufen und könnte theoretisch natürlich auch einen AMD FX 8320 nehmen mir is bewusst, dass der i5 in spielen bis zu 1,5x schneller ist als der FX jedoch macht mir die kernanzahl ein bisschen sorgen.. erst vor einiger zeit werden dual cores nichtmal mehr unterstützt und ruckeln ohne ende (Far cry 4, GTAV etc..) und ich habe halt angst das in gewisser ferne keine quad cores mehr unterstützt werden (will den PC eig 3-4 jahre behalten) ich weiß das es EIGENTLICH recht sinnlos ist darüber sich sorgen zu machen .. oder glaubt ihr das Quad Core prozessoren quasi IMMER reichen werden ? habe ein bisschen angst :/

Antwort
von Ifosil, 29

Ach, solange die Konsolen nur auf diesem Wurst-Niveau rumkriechen brauchst du dir keine Sorgen zu machen. Die Gaming-Industrie (AAA) richtete sich primär an der Konsolenhardware. 
Erst ab Ende nächsten Jahres kommt die Xbox Scoprio, aber CPU technisch wird sich da nicht viel machen, primär wird es ein riesen Grafikkarten Aufschwung geben. 

Kommentar von weowulf ,

die Konsolen nutzen doch auch mehrkern prozessoren.. genau das macht mir ja sorgen :(

Kommentar von Ifosil ,

Keine Sorge, 3 Kerne sind in etwa so stark wie einer von deiner Intel CPU. Die 8 Kerne (AMD Jaguar Chip), können deiner CPU niemals das Wasser reichen.

Viel wichtiger ist eine brutale Grafikkarte. 90 % der Games da draußen profitieren davon mehr als von einer CPU.

Kommentar von weowulf ,

ja aber was is wenn die mehr spiele auf mehrkern optimieren und bald quad core prozessoren nicht mehr unterstützt werden :/ so ähnlich ist das ja auch vor einiger zeit bei dual cores passiert will den pc halt 2-3 jahre behalten

Kommentar von Ifosil ,

Das wird nicht passieren, die Konsolen haben auch nur 6 Kerne, die fürs Gaming freigegeben sind. Viele Spiele nutzen diese 6 freigegebenen Kerne auch nicht optimal. Es ist für Entwickler sehr schwer ein Spiel auf 6 Kerne zu verteilen, da sind 4 Kerne mit extremer Leistung viel besser. 
Die 2 restlichen Kerne der Ps4 sind fürs Betriebssystem reserviert. 

Kommentar von weowulf ,

achso bestimmt sind dual core dann halt outdated weil die 2 kerne quasi nicht 100% aufs spiel kommen sondern halt noch vom betriebssystem gezogen werden und das spiel letzendlich dann nur 1 kern hat also meinst du es reicht 2-3 jahre aus mit diesem i5 ? (grafikkarte habe ich 1070 kann man aber eh upgraden )

Kommentar von Ifosil ,

Ja locker, der i5 brennt noch ne Weile. Das mit den Cores ist halt so eine Sache. Man musste diesen Weg nur deswegen gehen, weil es physikalische Grenzen gibt. Ein Prozessor mit nur einem Kern und 15 Ghz brachialleistung würde jeden 8 Kerner der Welt schlagen. Wäre da nicht die Physik ^^

Kommentar von weowulf ,

und ab nem quad core muss man auf die physik nicht mehr achten ? kannst du mir das vllt genauer erklären ? (falls es dich nicht nervt) scheinst ahnung zu haben und mich interessiert das sehr :) nebenfrage : Viele sagen das ein FX 6300/8320 besser im rendern ist jedoch ist der i5 im video rendern fast 2 mal so schnell wie der 8320 (laut benchmarks etc) wieso meinen das denn alle und wieso sollte man einen FX prozessor kaufen wenn diese so schwach sind ?

Kommentar von Ifosil ,

Das mit der Physik ist so gemeint, umso mehr Ghz du in eine CPU "pumpst" umso wärmer wird sie.
Es gab mal von IBM einen Prototypen der lief mit 10 Ghz, doch das Teil brannte kan kurzer Zeit immer wieder durch. Stell dir mal vor eine CPU hat 15 Ghz, die schmilzt dir buchstäblich auf dem Mainboard weg.

Das mit den Renern ist etwas anderes, das ist nicht mit Gaming vergleichbar.
So Programme können CPUs unter Idealbedingungen nutzen. In einigen Fällen ist die AMD CPU schneller, aber auch nicht bedeutend. Wenn man mit Intel rendern möchte, sollte man zu einem i7 greifen und schon ist die FX CPU weg vom Fenster. 

Kommentar von weowulf ,

Vielen lieben dank hast mir sehr sehr weitergeholfen ! :) habe jetzt fast keine sorgen mehr und kann jetzt guten gewissen den i5 6400 kaufen (habe momentan den G4400 und der is extremst .. naja)

Kommentar von Ifosil ,

Gern doch, du wirst mit der CPU recht lange klar kommen. Die Konsolen sind der Sollwert und darüber bewegen sich die Entwickler kaum. 
Erst wenn die Ps4 Neo und Xbox Scorpio kommt, wird sich der Markt wieder bewegen. Aber auch da wirst du sehr gut gerüstet sein. 

Antwort
von Stuck1234, 55

Keine Bange. Jetzt kam ja erstmal "Skylake" raus, was 4 Kerne immer ordentlich durch den Markt pumpt. Dagegen is immer noch kein AMD kraut gewachsen. Also nur zu. :)

Kommentar von weowulf ,

Also meinste ein quad core reicht noch 2-3 jahre ? würde den i5 6400 dann halt 2-3 jahre wie gesagt behalten und mir keine sorgen machen müssen das sie wie bei den dual cores nicht mehr supportet werden

Kommentar von Stuck1234 ,

Locker 3 Jahre. Aber warte den Namen weowulf kenn ich irgendwoher. Wir hatten schonmal geschrieben wegen den i3, i5, i7 gedöns stimmts? :D

Aber ja wie gesagt, in 4 Jahren kommt vielleicht dann der näachste intel mit 8 kernen raus mal schauen. Aber 4 Kerne wird schon noch paar Jährchen den Markt führen. :)

Kommentar von weowulf ,

Ja ich stehe kurz vor meiner PC wahl und mache mir extremst sorgen :( will keinen fehlkauf machen ok danke du hast mich ein bisschen beruhigt :)

Kommentar von Stuck1234 ,

Kannst mit nem Quadcore absolut nichts falsch machen. Gerade weil die Quadcore thechnologie halt immer noch nich ganz ausgereift ist. Das wird schon noch ne weile so weitergehen. Zumindestens bei Intel. Bei AMD seh ich schon bald die 16 kerner. lol :P

Kommentar von weowulf ,

was meinst du mit noch nicht ganz ausgereift ist ? :D

Kommentar von Stuck1234 ,

Naja die Effektivität von den Teilen. Der Unterschied zwischen der 5. und der 6. Generation is schon beachtlich. Mal schauen ob die 7. Generation intel CPU genauso abzieht. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten