Wie lange hält sich Sushi / Maki (Lachs, Avocado) im Kühlschrank?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wird nicht so gut schmecken wie frisch, wenn alles durchgekühlt ist und der Reis vielleicht schon trockener geworden ist. Bei rohem Lachs ist Vorsicht geboten. Sollte eigentlich nicht nur am gleichen Tag sondern auch direkt nach Zubereitung gegessen werden. In der Gastronomie muss Sushi aus der Kühlung nach 4 Stunden entsorgt werden. Wenn Ihr die Sushi nicht draußen stehen hattet, sondern direkt in den Kühlschrank und zwar verpackt (in Folie, Bento Box...) und alles frisch und kühl verarbeitet wurde, dann sollten die heute noch essbar sein. bei geräucherten Lachs auch länger, solange alles luftdicht und gekühlt ist, gut riecht, der Lachs nicht schmiert sondern fest ist. Hängt aber auch von deiner Magenempfindlichkeit ab, wieviele Bakterien, die sich auch im gesäuerten Reis ansiedeln, Du verträgst. Den Reis bekommst du in der Mikrowelle auf Auftaustufe 1min wieder weich, aber das mag Nori, Avocado und Lachs gar nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sushi ist nur für den gleichenTag gedacht. Morgen  mittag  ist wirklich der allerletzte Termin, wenn ihr sauber und kühl gearbeitet habt . 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die sollte man erfahrungsgemäß tatsächlich nicht so lange aufheben :P wenn ich du wär würde ich sie übermorgen nicht mehr essen. Kannst ja versuchen, sie an deine Nachbarn loszuwerden, wenn du so schamlos bist ;) Manche würden sich vielleicht echt freuen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung