Frage von Johannisbeergel, 46

Wie lange hält sich Suppe im Kühlschrank?

Hallo,

ich will heute Abend oder Morgen Mittag eine große Möhren-Ingwer Suppe mit Kokosmilch kochen.

Hält die sich auch unbedenklich bis Donnerstag Abend im Kühlschrank?

Antwort
von Vivibirne, 4

Hält sich ca eine Woche wenn du sie abdeckst und nicht mit abgelecktem Löffel davon kostest (keime, speichel, etc)

Antwort
von RubberDuck1972, 8

Ist kein Problem. Hier ein paar Tipps:

- mit Deckel (damit nichts rein fällt) auf´m Topf abkühlen lassen, erst dann in den Kühlschrank stellen (spart Energie)

- luftdicht verschließen (Frischhaltefolie auf´n Topf oder Tupperware verwenden)

- Kühlschranktemperatur ca. 7°C

- nicht mit bereits abgelecktem Besteck probieren oder naschen

dann kannst du deine Suppe auch nach einer Woche noch genießen.

Antwort
von tanzella, 27

Am Vortag kochen sollte kein Problem sein, 2 Tage sind schon lang! Frier' doch die 2. Portion ein, dann schmeckt sie am Donnerstag wie frisch! Würde ich so machen! LG und guten Appetit wünscht tanzella

Antwort
von MariaNinaEb, 28

Joaaa eventuell.. Aber ich empfehle sie dir lieber frisch zu kochen (falls möglich) oder höchstens eine Nacht im Kühlschrank zu lagern. LG

Antwort
von magnite, 22

Bis Donnerstag/Freitag sollte sie auf jeden Fall halten. Falls du noch was übrig hast, kannst sie selbstverständlich auch einfrieren.

Antwort
von Blitz68, 11

oft hält sich die suppe , bis jemand sie auf isst -

aber auch nur, wenn sie gut zubereitet wurde

Antwort
von relevant, 7

Bis Do hält es auf jeden Fall, wenn die Zutanten richtig durchgekocht wurden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten