Wie lange gelten Manteltarifverträge?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eine feste einheitliche Laufzeit gibt es da nicht. In den meisten Fällen werden Manteltarifverträge unbefristet abgeschlossen und eine ordentliche Kündigungsfrist vereinbart (z.B. sechs Monate zum Quartalsende). Und die Kündigung vor einem bestimmten Datum wird oftmals ausgeschlossen, sodass der davon betroffene Manteltarifvertrag zwar eine Mindestlaufzeit, aber keine Höchstlaufzeit hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manteltarifverträge haben meistens eine längere Laufzeit als Lohn- und Gehaltstarifverträge. Gelegentlich fehlt eine Laufzeitangabe ganz. Dann gelten sie so lange, bis sie gekündigt werden. Für einzelne Regelungen werden häufig abweichende Kündigungsfristen vereinbart.

https://de.wikipedia.org/wiki/Manteltarifvertrag

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle Tarifverträge sind das Ergebnis von Verhandlungen zwischen den Tarifpartnern. Auch die Laufzeiten solcher Verträge sind ein Verhandlungsergebnis und von Vertrag zu Vertrag unterschiedlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung