Frage von tobias56795, 80

Wie lange geht man dafür in den Knast als 17 Jähriger wenn m,an nicht vorgestarft ist?

Hallo liebe Community, ich bin 17 Jahre alt und nicht vorgestarft. Nun haben ein Kumpel 16 und ich 6 Einbrüche und einen versuchten begangen. Zudem haben wir 8 Mülltonnen angezündet bei denen aber niemals viel Schaden entstanden ist nur bei einem einbruch sind ca 6000 euro schaden entstanden. Zudem bekomme ich noch eine Anzeige wegen einbruch zuhause und körperverletzung an meinem vater. Nun die Frage was blütt mir jetzt ich bin noch nicht vorgestarft. Ich habe eine Therapie begonnen und habe eine Ausbildung zum ende des Sommers sicher. Ich habe mich bei allen Leuten entschuligt am Telefon und Soziale arbeit schon mal angeboten. ZU dem Haben wir noch einbrüche über whatsapp geplannbt aber niemlas sachen besorgt für oder uns die umgebung angeschaut. Ich bin noch 3 mal auf falschen namen schwarz gefahren und wir wollten drogen dieheln haben uns nurmal erkunigt was das kostet mehr nicht. so was droht mir jetzt?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von emily2001, 40

Hallo,

wenn du dich reuemütig zeigst und dich gut benimmst, kannst du auf Bewährung zu einer Jugendstrafe verurteilt werden... Aber du solltest versuchen für den 6000 € Schaden gerade zu stehen.. d. h. auf Raten zahlen, so zeigst du deinen guten willen.

Du darfst aber nie wieder rückfällig werden, sonst ist die Bewährung weg, und du mußt deine Strafe antreten!

Ob du wirklich auf Bewährung verurteilst wirst, entscheidet der Jugendrichter.

Emmy

Kommentar von tobias56795 ,

Ok vielen dank Sozialstunden krige ich aber schon oder und wie sieht es mit arrest aus

Kommentar von emily2001 ,

Hallo,

das weiß ich nicht, wie ich sagte, hängt das Ganze von vielen Faktoren ab: von deiner Standhaftigkeit, von deiner Reue, von dem Richter,usw.. ab.

Du wirst bestimmt einen Pflichtverteidiger bekommen, das ist einen Anwalt, der dir zugeteilt wird. Siehe zu, daß du ihn deswegen fragst.

Emmy

Kommentar von emily2001 ,

Danke für die Bewertung!

Emmy

Antwort
von lalala321q, 33

solche Leute wie der der du warst als du die ganzen Raubzüge etc gemacht hast braucht kein Mensch. Diebe, Schläger und Leute die das Eigentum anderer beschädigen sind für mich das Letzte, sind dumme unterbelichtete Wesenheiten. Ich hoffe dass du nicht mehr so drauf bist,dass du dich zu einer neuen Version deiner Selbst verändert hast,  aber auch so dass du es selber eingesehen hast. 
Wie fändest du das wenn jemand in deine Wohnung einbricht und all das macht was du gemacht hast? Fändest du auch nicht gut oder?

Kommentar von tobias56795 ,

klar das ist doof

Antwort
von Paul1241, 38

Also wenn das alles Rauskommt... 2 Jahre mindestens

Kommentar von tobias56795 ,

Nein die Polizei meinet wahrscheinlich bewehrung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten