Frage von PetraPanzer, 102

wie lange dauert räder wechseln?

selber machen, sommerräder aufziehen

mit einem einfachen wagenheber, wie lange dauert das ca?

Antwort
von autofuchs1, 21

Also zu Hause benötige ich ca. 10 min. Allerdings habe ich berufsbedingt Übung sowie Hebebühne und Schlagschrauber. Dazu kommt natürlich noch das Dampfstrahlen und Aufräumen der Räder. Ich schätze mit einfacher Ausstattung und weniger Erfahrung braucht man etwa 25min.

Antwort
von soga57, 53

Als ich das noch selbst gemacht habe, brauchte ich inklusive Hervorholen und der Versorgen der Räder, eine knappe Stunde und war danach meistens ziemlich fertig. Heute lass ich das von der Werkstatt machen. Geht erstens viel schneller und kostet inklusive Einlagerung der Räder und Reinigung ca. CHF 100.--. Das ist es mir wert!

Antwort
von MrZurkon, 27

Ich mache bei der Gelegenheit immer alles sauber ( Felgen,Bremssättel) daher dauert es etwas länger. (Ca. 2 Stunden)

Antwort
von Owntown, 64

30 min hab ich immer gebraucht und die sache is gegessen (nicht vergessen das ein Drehmomentschlüssel recht ratsam ist)

Antwort
von Frage2Antwort, 47

Reifen Umstecken kostet in einer Werkstatt zwischen 15-20 Euro und ist in 20 Minuten erledigt.

Dafür brauchst du dich nicht auf den Boden legen, den Wagenheber 4x anzusetzen und dann die schrauben zu locker anziehen weil du keinen Drehmomentschlüssel hast oder machst wie es oft passiert die Schrauben zu fest und machst das Gewinde kaputt (dann wirds teuer).

Klar gibt es im Obi und Co günstige Drehmoment schlüssel, aber selbst die Profi Schlüssel werden in den Werkstätten jährlich geprüft ob das Drehmoment noch stimmt. Ich hab vor Jahren selbst mal einen aus dem Bauhaus gekauft - 29€ super sache. Jetzt wo ich mit Werkstätten arbeite habe ich den mal zum testen mitgenommen und siehe da, auf der 120nm Einstellung knackt er bei 160nm. Ab in die Tonne. Es hat ein Grund warum die eigentlich schweine teuer sind.


Antwort
von aprilseventh, 67

Ca. 20-30 Minuten. Je ungeübter desto länger :-)

Kommentar von PetraPanzer ,

ich bin geübt, aber die räder sind voll schwer, das ist anstrengend

ich brauche so 40 min

Kommentar von Antitroll1234 ,

ich brauche so 40 min

Warum fragst wenn du weißt wie lange DU benötigst ?

Kommentar von siggibayr ,

weil sie checken will, ob sie besser und schneller ist als Männer ;-))

Kommentar von aprilseventh ,

Ich versteh den Sinn deiner Frage grad überhaupt nicht...

Antwort
von Shany, 66

dafür hab ich ne halbe St gebraucht;-)

Kommentar von PetraPanzer ,

ich hab so keine lust....

aber meine frau will einkaufen....

der chef hatte sie gestern keinen patienten damit fahrne lassen, weil winterräder gefährlich wären!!!!!

heute hat sie ein polizist angesprochen, dass sie doch mal wechseln soll

sie tötet mich, wenn ich es nicht mache^^

Kommentar von Shany ,

Ja ich weiss;-) geb Dir nen Ruck:-) Je schneller desto schneller hast es hinter Dir

Kommentar von franz48 ,

Soll ich da machen? Wohnort? Verstehe immer noch nicht, warum du die Frage gestellt hast...

Antwort
von kugelgnu, 39

Ja 30 min wenn du es in ruhe machst...

Kommentar von PetraPanzer ,

ich brauche 40-50 min.....

mit aus der garage holen und wieder rein und so, aber ich fang jetzt mal an und stoppe zeit

Kommentar von kugelgnu ,

Ja mach das vllt bin ich durch meine Arbeit da einfach gut dressiert ;) aber länger brauchst du bestimmt nicht wie du sagst wenn du nur wechselst..;)

Kommentar von Shany ,

Mach es in Ruhe nicht dass noch eine Radmutter zu locker dran ist;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten