Frage von tiny3x, 96

Wie lange dauert Liebeskummer in etwa?

Also etwa? Wir haben heute Schluss gemacht nach 3 Jahren Beziehung. Haben schon geplant bald zu heiraten und so.... Es tut sehr weh. Wie lange dauert es etwa bis es leichter wird?

Antwort
von celaenasardotin, 56

Das kommt immer auf die Person an und wie intensiv die Liebe war. Es gibt da keine pauschale Antwort. Du wirst über ihn hinwegkommen , aber es dauert sicher länger bis du dich wieder auf einen anderen Mann einlassen kannst

Kommentar von tiny3x ,

Was kann ich denn sonst noch machen? Ich hab ihn sehr sehr sehr geliebt. Und tue ich immer noch. Ich würde sicher noch Jahre um die Beziehung kämpfen aber er sieht da keinen Sinn mehr....

Kommentar von celaenasardotin ,

Ich denke der erste Schritt ist zu akzeptieren , dass es keinen Sinn mehr macht. Und dann solltest du deinem schmerz Platz geben , das ist ein schwerer Verlust und da ist man nicht sofort drüber hinweg. ess schokolade oder Eis , weine und lass dich ein bisschen gehen. man braucht die zeit zum Abschied nehmen , das solle nur nicht zu lange dauern. und dann kannst du anfangen dich abzulenken. unternehme etwas mit Freunden , mache sport und alles was dir Spaß macht. erwarte nicht , dass es sofort besser wird , aber irgendwann wird es besser. denk daran , dass er dich nicht ausmacht und dass du auch ohne ihn glücklich sein kannst , auch wenn das in dem Moment nicht so scheint. du kannst ihm auch einen Abschiedsbrief schreiben mit all den Gefühlen , die du gerade in dir hast und diesen dann verbrennen. ich wünsche dir viel Kraft für die nächste Zeit

Antwort
von XxKingDomixX, 51

Ehm wenn es schon so ausgeprägt ist lange (Bestimmt 1 Jahr ). Meditation kann ich nur empfehlen und Sport usw. 

Kommentar von tiny3x ,

ich konnte noch nie meditieren 😕 und jetzt eh nicht kann nicht aufhören zu heulen

Antwort
von konstanze85, 46

Das kommt ganz auf DICH an.

Auf jeden fall geht besser, wenn du während der trauerzeit KEINERLEI kontakt mit deinem ex hast, das schließt auch kontakte zu seinen freunden und seiner familie ein und ihm auf social media seiten zu folgen.

Außerdem ist es wichtig die trauer zuzulassen, aber auch für die nötige ablenkung in form von jeder motivation zu suchen, wie z.b. Sport, freunde treffen (nicht, um über ihn zu reden), sich in die arbeit knien, sich wünsche erfüllen, pläne schmieden etc.

Liebeskummer ein ar***loch mit zerstörerischer kraft.

Kopf hoch!

Kommentar von tiny3x ,

danke danke wir wohnen leider zusammen er ist die nacht wo anders aber der Kontakt muss gezwungenermaßen sein

Kommentar von konstanze85 ,

Dann ist das das erste, was du machen musst: so schnell wie möglich getrennte wohnungen und hausrat auflösen.

Warum hat er es denn beendet? Ist er über nacht bei einer anderen?

Kommentar von tiny3x ,

Er hat entschieden dass es sich nicht mehr lohnt zu kämpfen. Die Beziehung hat halt mehre Probleme. Aber im Großen und Ganzen ist nur seine Depressionen ein Problem gewesen.

Kommentar von konstanze85 ,

Dann bleibt Dir nichts übrig, als es zu akzeptieren.

Such Dir schnellstmöglich eine eigene Wohnung oder er zieht aus. Ich weiß ja nicht, wie ihr das geregelt habt.

Man weiß nie, wie es in einem halbe oder einem Jahr aussieht, darum ist es wichtig jetzt nicht alles auszureizen und noch mehr Probleme zu schaffen.

Antwort
von jamesbong007, 14

Es wird nie aufhören wenn es die liebe deines lebens war. Bei mir ist es bald 10 jahre her und ich denke trotzdem noch jeden tag daran. Ich würde gerne wissen wie es ihr geht und was sie jetzt so macht, diese ungewissheit belastet mich sehr. Ich will dir jetzt keine paranoya machen aber vergessen wirst du es wahrscheinlich nicht können. Das einzige was echt hilft ist sich in jemand anders zu verlieben, aber dran denken wirst du vermutlich auch dann noch


Kommentar von tiny3x ,

an meinen ersten Ex denke ich auch oft aber ohne reue oder vermissen

Antwort
von elisabetha0000, 19

Wie lange liegt immer an dir selbst. Natürlich tut so etwas sehr weh und braucht Zeit dies zu verarbeiten. Nur die Trauer oder Kummer muß man immer selbst verlassen, sonnst bleibt sie! Du bestimmst wie lange!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community