Frage von Allesisok1, 52

Wie lange dauert Lehramtstudium Realschule Sek I?

Wie lange dauert das Studium, bis man letztendlich Realschullehrer ist? Ich habe gehört, man muss in Baden-Württemberg erst den Bacherlor machen (BA) und dann noch den Master, um überhaupt Lehrer sein zu können. Wie lange dauert das und wie schwierig ist BA und MA???? Bitte um ernste, gutgemeinte Anworten:)

Expertenantwort
von Ansegisel, Community-Experte für Studium, 37

Das Lehramtsstudium für Sek I in Baden-Württemberg dauert 10 Semester. Davon entfallen 6 auf den Bachelor und 4 auf den Master.

Ans Studium schließt sich aber noch ein 18-monatiger Vorbereitungsdienst (Referendariat) an, den man absolvieren muss, um das Zweite Staatsexamen zu erhalten und tatsächlich eigenständig unterrichten zu dürfen.

http://www.wege-ins-studium.de/de/studieren/studienfelder/lehraemter/baden-wuert...

Der Schwierigkeitsgrad schwankt natürlich damit, welche Fächer dir liegen und welche du studierst. Die fachliche Ausbildung findet großteils in den gleichen Veranstaltungen statt, die auch alle anderen Bachelor-Studierenden des Fachs besuchen.

Antwort
von reverse95, 43

Hi,

alles in allem sollte das Studium fünf Jahre dauern. Das ist die angesetzte Regelstudienzeit. Viele Studenten brauchen aber länger, z.B. wenn sie nebenbei arbeiten und nicht so viel Zeit ins Studium investieren können, wie sie es müssten.

Dazu kommt: Nach dem Studium musst du ein Referendariat machen. Das ist sozusagen die praktische Ausbildung für den Lehrerberuf. Das dauert - je nach Bundesland - nochmal ein bis eineinhalb Jahre.

Antwort
von wilees, 33

https://www.schulministerium.nrw.de/docs/LehrkraftNRW/Lehramtsstudium/FAQStudium...

Ich denke in BW wird es vergleichbar sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community