Frage von befourjulia, 19

Wie lange dauert Heilprozess von meiner Öl-Verletzung?

Hallo, ich habe gestern in der Pfanne mit heißem Öl etwas gebraten/frittiert. Als ich mein Hähnstück wenden wollte spritzte mir ein wenig Öl unters Auge. Es ist wirklich nicht viel. Es tat für den ersten Moment weh jedoch verflogen die Schmerzen relativ schnell. Ich habe es auch kurz gekühlt. Grad eben im Bad sah ich das ich unterm Auge wo das Öl hinkam ein kleiner Kreis war. Es ist keine Blase, sondern ist dunkler als meine Hautfarbe und weh tut es wirklich nicht. Also man sieht es schon da es einfach dunkler ist. Der ist zwar nicht groß trotzdem habe ich Angst dass es so bleibt. Ich habe augh schon im Internet geguckt konnte aber leider nichts dazu finden, da ich weder Brandblasen habe noch glaube dass ich ein VB 3. Grades habe.

Heilt diese 'Narbe' (oder was es auch ist) und wie lange wärde es dauern?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von benp1804, 11

Naja kommt immer darauf an wie heiß das Öl war, welche Menge und wie lange es drauf war... Mit Pech bleibt es bestehen... gehe am besten mal zum Hautarzt....Der kann dir sagen welche Hautschichten betroffen sind... Sollte es nur die Epidermis ( äußerste Hautschicht) sein, könntest du Glück haben, wünsche viel Erfolg und eine gute Genesung!:-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten