Frage von yolo15p, 104

Wie lange dauert es von ludwigshafen nach ankara mit motorrad mit 125km/h. ?

a1 fürerschein die türkei bin 16 jahre muss ich was mitnehmen und wie lange dauert es

Antwort
von Alpino6, 57

Das kann man nicht pauschalisieren.

mit dem 125ccm Moped wirst einen schnitt von 60-70kmh scharfen.

Aber nach 3-5Stunden Fahrt wirst du so durchgefroren sein,das erstmal 12Stunden Pause brauchst.selbst mit den Premium Motorrad Kleider.

Ich sage dir unter eine Woche wirst es nicht schaffen.

Mit Weite strecken auf dem zwei Rad habe ich so manche Erfahrungen gesammelt.

Gruß

Kommentar von yolo15p ,

ich fahre ja den a1 mottorrad meiner fährt höchst geschwindigkeit ist 150

Kommentar von Alpino6 ,

Deswegen nur 60-70kmh,habe das schon verstanden...

Kommentar von yolo15p ,

wrm 60-70

Kommentar von Alpino6 ,

Durchschnitt in einer Stunde

Kommentar von Skinman ,

Aber offensichtlich nicht mit "Premium Motorradkleidung".

Was einen mit gescheiter Ausrüstung nach drei bis fünf Stunden zu Pausen zwingt, ist mal höchstens der leere Tank. Außer das Motorrad ist ergonomisch problematisch und man kriegt Rückenschmerzen oder so was.

Kommentar von Alpino6 ,

Ich fahre mittlerweile 28Jahre zwei Rad,alles probiert,nix hielt länger als 1-1,5Stunden warm

Kommentar von Skinman ,

Dann vermute ich bei dir Kreislaufprobleme oder so was. Gerade wenn es echt "nur" um Kälte geht, muss man sich noch nicht mal groß in Kosten stürzen, da reicht eine einfache Thermokombi für drüber, kriegt man für'n Hunni oder so. Einschließlich Zubehör wie Lammfellsohlen für die Stiefel, Thermo-Sturmhaube und Zweifinger-Handschuhe vielleicht so 200. Hat echt bislang selbst bei den verfrorensten Weibsbildern in meinem Bekanntenkreis noch immer gereicht.

Kommentar von Alpino6 ,

Ich glaube du bist noch nie länger als eine Stunde am Stück gefahren.

Sonnst würdest anders reden.

Das ist so ein quatsch was du hier los lässt.

Antwort
von holgerholger, 18

Knapp 40 Stunden reine  FAhrzeit für 2800 Km sind realistisch. Und mehr als 8 Stunden am Tag plus Pausen wirst Du bei den Temperaturen nicht aushalten, also rechne 4-5 TAge. eher 5. Und Du bist jeden Tag 10 Stunden unterwegs.


Antwort
von Lachlan, 5

Was ist denn so dringend und zwingend, dass Du mit dem Mopedchen diese Strecke fahren musst und das dann noch in dieser Jahreszeit. Da ist keinerlei Logik drin zu finden. Und was sagen Deine Eltern dazu? Die müssen dem Unternehmen schließlich zustimmen und Dir eine schriftliche Erlaubnis mitgegeben, sonst schaffst Du noch nicht mal die erste Grenzkontrolle.

Es ist grundsätzlich schon eine gewagte Tour, wenn man mit einem größeren Motorrad fährt. Aber mit dieser kleinen 125er ist es keine Tour sondern eine Tortour. Du mußt Dir die Streckenabschnitte einteilen wegen der Tank- und Rastpausen. Und brauchst sehr viel Kondition, damit Du beim Fahren die Konzentration behältst. Und dann kommt noch das Wetter dazu. Wenn Du es wirklich in 5 Tagen schaffen solltest, wäre das eine unglaubliche Leistung. Du darfst die Straßenverhältnisse in den Ländern durch die Du fahren mußt nicht ausser acht lassen. Von den restlichen Begleitumständen will ich da gar nicht erst anfangen.

Dass Dir der Routenplaner eine andere Angabe macht, ist nicht verwunderlich, denn das ist eine Computerberechnung und bei der sind all diese Punkte unberücksichtigt. Aber das ist das reale Leben. Hast Du Dir mal ausgerechnet, was da nur an Spritkosten zusammenkommt. Von evtl. zu reparierenden Reifen oder sonstigem wollen wir gar nicht reden. Und Du mußt auch noch an Deine Verpflegung und Übernachtung denken. Wenn man das alles zusammenrechnet, bist Du mit dem Flieger wahrscheinlich weitaus günstiger und schneller und gesünder unterwegs. Und das Ganze mußt Du dann ja auch noch mal für den Rückweg rechnen. Oder ist der etwa nicht vorgesehen? Der sich dann daraus folgernde Gedanke wäre dann scarry.

Antwort
von YankoCBR, 38

Jetzt gerade sehr lange weil du viele Pausen machen musst wegen der Kälte. Im Sommer sollte das in 2-3 Tagen zu machen sein.

Antwort
von floppydisk, 46

etwa 5 tage wirst du brauchen, vor allem aufgrund der temperaturen. du wirst sehr viele pausen brauchen.

Kommentar von yolo15p ,

ich habe schutzkleidung will in 1-2 tagen da seinn

Kommentar von Alpino6 ,

Jolo15p

Wen du die 1-2Tage als realistisch siehst,dann lass es lieber.

Den dann bist in der Tat noch zu jung und unerfahren für solche Strecke

Und auch zu Fantasie Reich.

Kommentar von floppydisk ,

das sind 2750km, nicht einmal mit dem auto würde ich das in 2 tagen machen. 12-13h fahrt (ohne stau) am tag sind nicht machbar, absolutes risiko und für ungeübte allein von der konzentration nicht machbar.

ich fahre 45.000/jahr und kann dir sagen, dass es mit dem motorrad unter 5 tagen absolut unrealistisch ist. mal fernab dessen, dass du unglaublich viel sprit verbrauchst, für das geld kannst du 2x hin und zurück fliegen.

Kommentar von Skinman ,

Dann musst du Tag und Nacht durchfahren, was ein erhöhtes Unfallrisiko beinhaltet.

Schnitt 60 bis 70 halte ich für realistisch und zehn Stunden reine Fahrzeit am Tag sind schon ein recht ordentliches Pensum selbst für einen jungen Menschen. Google Maps gibt uns eine Strecke von etwa 2.700 km. Du solltest es vermeiden, bei Dunkelheit zu fahren, und wenn du es doch tust, kannst du jedenfalls nicht mit Vollgas nachts über eine serbische Autobahn knallen.

Du kannst ja mal versuchen, was du in Deutschland mit seinen perfekt ausgebauten, wenngleich zunehmend verfallenden Autobahnen unter halbwegs idealen Bedingungen über längere Strecken hinweg für einen Schnitt hinlegst. Vor diesem Trip auf den Balkan vielleicht erst mal kurz eben schnell nach Berlin und wieder zurück, nur so damit du mal ahnst, worüber du eigentlich redest. Das ist immerhin "nur" 620 km eine Strecke.

Dabei kannst du auch gleich rauszufinden versuchen, welche Geschwindigkeit deinem Vorhaben am Zuträglichsten ist, weil bei Vollgas ist natürlich der Tank um so schneller leer und zwingt dich zu um so ungünstigeren Tankpausen. Kommt ein wenig auf das Motorrad an, aber ich würde mal vermuten, so um die 120 wäre der optimale Kompromiss, eher weniger.

Auf Landstraßen-Etappen kannst du froh sein, wenn du über längere Strecken einen 50er Schnitt hältst.

Kommentar von yolo15p ,

bin schon. mal 22 std gefahren auch dieses jahr vor ne woche tag und nacht durch ca 3000 km

Kommentar von Skinman ,

Glaube ich nicht.

Antwort
von TheAllisons, 54

Du brauchst Geld und einen Reisepass. Und guck mal auf Google Maps, da gibt es einen Routenplaner

Kommentar von yolo15p ,

hab da steht 1t 1h ich wie schnell die fahren

Kommentar von yolo15p ,

brauch ich erlaubnis von Eltern

Kommentar von TheAllisons ,

Natürlich, die brauchst du natürlich, du bist noch unter 18

Kommentar von yolo15p ,

ok

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten