Frage von wilma111222, 72

Wie lange dauert es ungefähr 2kg abzunehmen?

Ich wiege jetzt 47 kg und würde gerne wieder 45 kg wiegen. Ich gehe einmal pro Woche zum Zumba (1h) und mache jeden Morgen 20min Yoga. Ernähren tue ich mich zur Zeit vegan und ich versuche so wenig Süßes zu essen wie möglich. Wie lange wird es wohl dauern bis ich mein Wunschgewicht erreicht habe? (Ich bin 1,57m groß).

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von LiselotteHerz, 32

Du bist zwar nicht groß, aber 47 kg erscheinen mir eigentlich ganz richtig.

Wenn Dein Stoffwechsel und Dein Körper das auch so sehen, wirst Du nicht abnehmen - dann hat sich dieses Gewicht so eingependelt.

Sag mal, wie alt bist Du denn? Solltest Du noch in der Pubertät, also auch im Wachstum sein, bitte keine Diäten machen. Dein Körper braucht dann die regelmäßige Zufuhr von Kohlehydraten, Eiweiß, Vitaminen und Spurenelementen. Von mir aus kannst Du ja vegetarisch leben, aber vegane Ernährung in der Wachstumsphase sorgt für schwere Mangelerkrankungen.

Ich und meine Familie sind Vegetarier - mir wäre das viel zu aufwändig, genau auszurechnen, was wir essen müssen!! damit wir z.B. keinen Calciummangel bekommen. Calciummangel sorgt im späteren Leben für Osteoporose - nur so als Beispiel. Es ist nicht lustig, mit 40 ein künstliches Hüftgelenk zu haben.

lg Lilo


Antwort
von dasadi, 28

Wenn der Körper Dir nun mal sagt, dass er 47 kg wiegen will, warum willst Du ihn als superschlanke Jugendliche dann mit einer Diät malträtieren ? Ist es Dein Wunsch, einen scheinbar gesunden Körper krank zu machen ? Alles, was unter 53 kg wiegt, sollte sich nicht mal ansatzweise damit beschäftigen,w eniger wiegen zu wollen. Was sind das eigentlich für kranke Zeiten ? Gegen eine vegane Ernährung spricht nichts, sofern Du darauf achtest, keine Mängel zu bekommen. Aber mit dem Gewicht hat das wenig zu tun.

Antwort
von putzfee1, 48

Die zwei Kilo würde kein Mensch sehen, also lass es am Besten. Da du leider vergessen hast, dein Alter anzugeben, kann man weiter auch nichts dazu sagen. Aber du hast Normalgewicht und da ist Abnehmen total überflüssig.

Antwort
von Ericstein, 40

Bei deinem Gewicht solltest du dein Grundumsatz berechnen und nicht mehr unterschreiten. Du wiegst nicht viel! Durch dein Sport solltest du eher an Muskeln zulegen!

Antwort
von TimmiEberhadt, 13

Grundsätzlich benötigt der Körper 7.000 überschüssige Kalorien, um ein Kilo Fett aufzubauen. 2kg Fett zuzunehmen dauert also so lange wie du brauchst, um 14.000 Kalorien mehr aufzunehmen als du verbrauchst. 

Antwort
von WhoozzleBoo, 47

Darf ich fragen wie alt du bist? 47 kg hört sich eher viel zu wenig an. Du solltest eher zunehmen...

Antwort
von augsburgchris, 34

Du bist mit 47 an der untersten Grenze des Idealgewichts. Du solltest lieber zunehmen. Und lass so einen Quatsch wie vegane Ernährung.

Antwort
von Oftverwirrt, 18

Gesund für dich wären mindestens 50kg 

Freu dich über das was du hast

2kg schaff ich glaub ich beim Porzellan Besuch 😁 xD 

Also ich würde dir abraten abzunehmen 

Leg 3 Kilo drauf und gut 

Du hast ne attraktive Größe das is doch was gutes 

da die Frage dennoch um die 2 Kilo geht 

Du kannst so gesehen dennoch an süßem naschen das is kein Verbrechen ^^ 

Eine ausgewogene Bewegung hilft oft schon aber bei dürfte es schwierig sein da du ohnehin dünner bist als du solltest 

Antwort
von Mignon5, 53

Du solltest eher 2 kg zunehmen als abnehmen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten