Frage von daka2511, 121

Wie lange dauert es nach einreichen der Klage bis man was hört?

Also folgendes... ich habe ein Handy verkauft und es hat bei mir tadellos funktioniert. Nun nachdem die Frau die mir das Handy abgekauft hat es erhielt, War erstmal alles gut (laut ihr). Doch ein paar Tage später, schrieb sie das es einen defekt gäbe der die Nutzung des Handys masiv einschränken würde. Bei mir gab es diesen defekt jedoch nicht!!! Nun nach vielem hin und her hat sie eine Anwaltsforderung geschickt und wollte den Kauf rückgängig machen. Ich ging darauf nicht ein, weil ich ein reines gewissen habe. Mitte Januar kam dann eine erneute Forderung das Geld bis zum spätesten 21.1.16 zu überweisen. Zitat :,,Sollte das Geld nicht bis zum oben genannten Datum auf unserem Konto eingegangen sein, werden wir die Klage einreichen". Ich habe nichts überwiesen da ich 1. Ein tadelloses Handy verkauft hab und 2. Solche Briefe nur zur Einschüchterung dienen sollen. Nun meine frage... ich habe seit dem nichts mehr gehört. Sollten die wirklich klagen, wie lange wird es dauern, bis ich was zu hören bekomme oder War das nur ein Bluff um die letzte Chance zu ergreifen irgendwie an das Geld zu kommen??? Danke schonmal

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo daka2511,

Schau mal bitte hier:
Handy Recht

Antwort
von herja, 93

Hi,

darauf brauchst du gar nicht reagieren und du vermutest schon richtig, dass das alles nur ein Bluff ist.

Antwort
von Ronox, 88

Die Klage würde dir nach Zahlung des Gerichtskostenvorschusses zugestellt werden. Das geht relativ schnell (wenige Tage bis Wochen, je nach Gerichtsauslastung). Bis solch ein Verfahren komplett abgeschlossen wäre, vergehen aber schon mehrere Monate.

Antwort
von sozialtusi, 90

Das kann Monate dauern. Gerichte sind mit so vielen Kinkerlitzchen mehr als ausgelastet.

Wenn Du nichts zu befürchten hast, ist doch alles gut.

Kommentar von daka2511 ,

trotzdem nervt es doch oder?!?! ich mein was sind das für Leute die sowas abziehen ??? die Ungewissheit und die Tatsache das ca 500 km zwischen ihr und mir liegen ist dumm, weil ich dann unter Umständen da antanzen muss...

Kommentar von sozialtusi ,

Ja, machste nix...

Antwort
von AlexPeter12, 90

Kann mehrere Jahren dauern

in der Regel etwa 18 Monate

Kommentar von daka2511 ,

und ist es ehr Bluff oder ist die wirklich so dumm und klagt

Kommentar von Ronox ,

Wieso ratest du ins Blaue, wenn du es nicht weisst? Bei keinem stinknormalen Verfahren vor dem Amtsgericht dauert das gesamte Verfahren so lange. Bis man "etwas hört" ohnehin nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten