Frage von Nickafa, 47

Wie lange dauert es, einmal um ganz Australien zu segeln?

Ich habe mich gefragt wie lange es wohl dauern würde einmal um Australien zu segeln. Vielleicht findet sich unter euch ja jemand der das schonmal gemacht hat oder eine vorstellung davon hat! Danke im Vorraus

Antwort
von biggestmaxi, 28

Dass ein Segeschiff 600 sm/d segelt funktioniert nur bei otpimalen Windverhältnissen, denn das sind 25kn und das funktioniert sicher nicht in alle Richtungen. Mit einem großen Frachter oder Kreuzfahrer geht das schon eher. Aber auch da sind 25 kn sehr "sportlich". Das ist eher die Marschfahrt einer Fregatte, die Spitzengeschwindigkeiten von um die 40 kn macht. Aber wer will schon Australien umrunden.

Antwort
von Canderes, 21

Das kommt in erster Linie auf das Schiff an. Der Rekord mit Segelschiffen liegt bei knapp 100km/h! Diese Schiffe "fliegen" mehr als sie fahren.

Mit einer Fahrtenyacht, die man für so eine Reise wohl wählen würde, zwischen 40 und 50 Fuß Rumpflänge (12-15Meter), berechne ich für die Reiseplanung eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 5 Knoten (ca. 9  km/h).

Eine weitere wichtige Frage ist die Anzahl von Stunden, die man pro Tag fahren will. Wenn du jede Nacht und vielleicht auch die Mittagspause in einer Bucht/Hafen verbringst dauert das länger als ob du - mit geeigneter Crew - Nonstop den Kontinent umrunden willst.

Logischerweise spielt auch das Wetter mit Wind und Wellen und die Strömung eine große Rolle. Bei Orkanartigen Stürmen (Zyklone) wirst du eher einen geschützten Hafen aufsuchen und dort sicher auf eine Wetterbesserung warten. Ab Windstärke 6 lassen dich die Hafenkapitäne in verschiedenen Ländern aus Sicherheitsgründen nicht mehr auslaufen.

Die Oberflächenströmung bewegt sich im Uhrzeigersinn um den Australischen Kontinent.

Fährt man in Küstennähe und besucht nicht jede einzelne Bucht, ist die Tour ca. 7.000sm lang. Bei den angenommenen 5 Knoten wäre das eine reine Fahrzeit von 1.400 Stunden oder ca. 60 Tage mit 24 Stunden.

Mehr dazu in meinem Buch "SkipperTraining & SkipperPraxis"

Gutes Gelingen.

Mast und Schotbruch und immer eine handbreit Wasser unter dem Kiel!

LG Rudi

Antwort
von luggels, 23

Mit welchem Schiff?

Rund um Australien ist sind es vielleicht 6.500 SM. Die “Banque Populaire V" macht etwa 600 SM pro Tag, braucht also unter guten Bedingungen 11 Tage.

Antwort
von kheido, 18

Die normale Durchschnittsgeschwindigkeit einer Fahrtenjacht von 12...14 Metern liegt bei irgendwas um die 8...9 Knoten, sprich pro Tag hat man ein Etmal von vielleicht 200  Meilen, manchmal vielleicht ein bisschen mehr ( aber oft auch weniger ).

Über den Daumen würde ich daher mal  gute zwei Monate rechnen.....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten