Frage von Murphy007 11.03.2009

Wie lange dauert es, ein Paypal-Konto zu erstellen, so dass man es nutzen kann?

  • Antwort von spurkel 11.03.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Mir wurde ein Betrag auf mein Konto überwiesen den ich zurückbuchen musste, dadurch war gewährleistet dass es mein Konto war. Den Betrag musste ich bei pp auch noch irgendwo eingeben.

    Dauert also etwa 1-2 Wochen, je nach Bank und Überweisungsdauer.

    Zur Zahlung gibt es mehrere Möglichkeiten:

    Guthaben einzahlen und daraus abzahlen

    Vertrag mit Partner abschliessen, pp schreibt dir was du zahlen musst

    Giropay, paypal leitet dich an deine Bank weiter, du gibst Pin und Tan ein, und Paypal schreibt sofort gut.

  • Antwort von Martimor 11.03.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Die überweisen einen Cent und nem Code im Betreff, den musst du irgendwo eingeben ... So war es zumindest früher mal ... Bei Paypal KANNST du, musst du aber nichts einzahlen. Dafür ist es ja da, die buchen ausstehende Positionen dann von dem angegebenem Konto ab.

  • Antwort von Siam1 11.03.2009

    Bei mir hat es nur 4 Tage gedauert. Wie Martimor schreibt, wurde ein Pfennigbetrag von meinem konto abgebucht.

    Letzten Monat habe ich etwas bestellt,das nur über über pp ging. Deshalb habe ich mir ein ppKonto eröffnet. Die Ware habe ich in den Warenkorb gelegt, dann auf Zahlungsoption pp geklickt, und wurde automatisch umgeleitet. Von dort aus musste ich nur noch mein Passwort eingeben. Fertig.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen


Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!