Frage von inibini18, 208

Wie lange dauert es bis sich nach absetzen von antidepressiva alles normalisiert?

Wie lange dauert es Ca. Bis sich nach absetzen von antidepressiva wieder alles weitestgehend normalisiert hat im Körper? Kann man das so pauschal sagen?
Habe es 9 Monate lange genommen und so ziemlich von jetzt auf nachher abgesetzt.. Ohne ausschleichen lassen.. Ist jetzt 4 Wochen her.. Wobei die Symptome sich größtenteils in Grenzen halten..

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Ruokanga, 151

Nicht pauschal zu sagen, ohne zu prüfen, ob die Wirkstoffspiegelabnahme für diesen Analyten analysiert und ausgewertet wurde. Hersteller sollen das vor der Einführung eines Medikamentes machen. Frag da mal nach oder lass deinen Spiegel im Blut im Labor über einen Arzt testen.

Kommentar von inibini18 ,

Danke.

Antwort
von Seanna, 131

Das kann man nie sagen, auch nicht über Labortests, weil immer Spätnachwirkungen auftreten können, also Nebenwirkungen, die entweder während Einnahme auftreten und auch danach noch Jahre bleiben (oft bei Libidoverlust der Fall) oder die sogar nach Beendigung der Einnahme erst auftreten, zb. extrapyramidale Symptome.

Wann der Spiegel abgesunken ist, kann im Normalfall beim Hersteller erfragt werden, wenn man denn der Meinung ist, dass dieser Zeitpunkt irgendetwas aussagt. Über Wirkungen und Nebenwirkungen sagt er nämlich nichts aus.

Antwort
von konstanze85, 137

Antidepressiva darf man nie abrupt absetzen, sondern ausschleichen lassen. Das kann sehr schädlich sein. Und nie ohne ärztliche aufsicht.

Kommentar von inibini18 ,

Das war nicht meine Frage..

Kommentar von konstanze85 ,

Na doch, denn du hast gefragt wie lange es dauert bis sich alles wieder normalisiert hat und ich sagte dir, dass es sich auf diesem weg nicht "normalisieren" kann, sondern auf lange sicht höchstwahrscheinlich deinem gehirn mehr schadet als vorher oder durch langsames ausschleichen.

Kommentar von Ruokanga ,

Falsch, war nicht die Frage.

Kommentar von konstanze85 ,

Und Du bist nicht der Fragesteller, also ist Deine Meinung egal:)

Antwort
von stonitsch, 121

inibini,das abrupte Absetzen eines Antidepressivums bewirkt ein Rezidiv,wobei sich das Zustandsbild oft verschlechtet.Wenn Weglassen,dann ausschleichen.LG Sto

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community