Frage von Candy1982, 47

Wie lange dauert es bis Periode sich normal einstellt, nach 7 Jahre Pilleneinahme?

So das geht an alle Frauen oder auch Gyns?

Hatte aus aus dem Grund weil meine Periode sehr stark u unregelmäßig war ...7 Jahre die Pille durchgehend genommen jetzt habe ich sie 03.0916 abgesetzt. Ja und was noch eher positiv meine sex. Lustlosigkeit (vorher extrem ) hat sich gebessert....

Dannach hatte ich nach 2 Woche meine Periode in abgeschwächter Form (eher leichte Blutungen...keine großartige Schmerzen)

dann 2 Wochen nix ..jetzt seit gestern leichte Schmerzen im Brust und Spannunggefühl und habe wieder den Anfang der Periode.....sonst geht es mir sehr gut..keine Gelüste ..Stimmung ok...keine große Schmerzen!

Viel lange hat es bei euch gedauert bis sie sich einpendelt? Vielen Dank im Vorraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Pangaea, Community-Experte für Pille, 18

Bei den meisten Frauen verspätet sich die erste natürliche Menstruation nach dem Absetzen der Pille um etwa eine Woche, und danach hast du deinen normalen Zyklus wieder.

Dabei ist es egal, wie lange du die Pille genommen hast, die wirkt ja nicht nach.

Deine Periode war vor der Pille unregelmäßig, also wird sie jetzt wieder unregelmäßig sein. Die Pillenhormone ersetzen die körpereigenen, solange man die Pille korrekt nimmt, aber sie können den eigenen Zyklus nicht normalisieren.

Kommentar von Candy1982 ,

die unregelmäßigkeit kam durch Adipositas was jetzt beseitigt ist, wurde eine Kolposkopie und Ausschabung gemacht...Frauenarzt meinte hormonell (Adipositas stark...) sonst wurde nix gefunden an Eierstöcke u so weiter....

Kommentar von Pangaea ,

Vielen Dank für das Sternchen!

Antwort
von beangato, 28

Ist echt bei jeder Frau verschieden

Ich hatte mal 6 Monate keine Peride nach dem Absetzen der Pille. 

Kommentar von Candy1982 ,

also die o.g. Symptome deuten draufhin das mein Körper arbeitet aber noch Zeit braucht?

Antwort
von paolita, 5

Nun ja, es kann bis zu 1 Jahr dauern, bis sich dein Hormonhaushalt wieder regeneriert. Das ist bei jeder Frau unterschiedlich. Durchsnittswert sind wohl so 3-4 Monate.

Das liegt daran, dass zwar die Hormone nicht mehr im Körper sind, dein Körper aber die eigene Produktion aufgrund der Pille abgeschaltet hat. Dadurch, dass er die Hormone automatisch bekam, hat sich das Gehirn gedacht - okay, dann brauche ich das ja nicht mehr machen, eine Aufgabe weniger.

Jetzt ist erstmal alles durcheinander, bis das Gehirn die eigene Hormonproduktion wieder regelmäßig hinbekommt. Wie gesagt, das kann etwas dauern.

Bei mir waren es ca. 3 Monate. Ich habe auch einen Zyklustee getrunken (Zykluszaubertee hieß der) und bilde mir ein, er hat geholfen. Schaden kann es auf jeden Fall nicht :-) Die Idee ist, dass diese Tees dabei helfen, den Hormonhaushalt auszugleichen. Ich fand, bei mir hat das gut geklappt.

Antwort
von putzfee1, 21

Ich bin bereits im ersten Monat nach Absetzen der Pille schwanger geworden. Das kann man aber nicht auf andere Frauen übertragen, bei jeder Frau ist es anders. Da kannst du nur abwarten, wie es bei dir ist.

Kommentar von Candy1982 ,

schwanger will ich noch nicht werden , nur wann ich eine normalen regelmäßigen Zyklus habe...hatte sie aus Krankheitsgründen genommen.

Kommentar von putzfee1 ,

Ja, aber das kann keiner voraussagen, wann dein Zyklus wieder regelmäßig sein wird. Da kannst du nur abwarten.

Kommentar von Pangaea ,

Ihr Zyklus war ja vor der Pille sehr unregelmäßig, also kann sie jetzt nicht plötzlich regelmäßige Zyklen erwarten. Der eigene Zyklus kommt ja genau so wieder, wie er vorher war.

Kommentar von Candy1982 ,

Ja ich warte dann mal ab und gebe dem Körper Zeit ...dann melde ich nochmal ihr Lieben...Danke nochmal

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community